Songtexte.com Drucklogo

Luzia Songtext
von Wanda

Luzia Songtext

Weil du weiße Zähne hast obwohl du ständig rauchst ist der Thomas in dich verliebt und ich auch.
Ich bin ein einfacher Typ ohne viel Hirn aber Baby, ich brauch dich nah bei mir.
Ich glaub das sieht ein jeder ein,
Am Ende seines Lebens wird ein jeder einsam sein.
(Also bitte)
Tu mir weh, Luzia,
Oder irgendwer anders tut's statt dir.
Tu mir weh, Luzia,
Oder irgendwer anders tut's statt dir.
Weil ich tausend Wünsche hab obwohl ich gar nix brauch ist der Thomas in dich verliebt und ich auch.
Ich bin ein zweifacher Typ und nur ein Hirn aber Baby, ich brauch dich nah bei mir.
Ich glaub das sieht ein jeder ein,
Am Ende seines Lebens wird ein jeder einsam sein,
(Also bitte)
Tu mir weh, Luzia,
Oder irgendwer anders tut's statt dir.
Tu mir weh, Luzia,
Oder irgendwer anders tut's statt dir.
Mein Glied unterwirft sich der Diktatur deines Mundes, Baby
Tu mir weh, Luzia,
Oder irgendwer anders tut's statt dir.
Tu mir weh, Luzia,
Oder irgendwer anders tut's statt dir.
Tu mir weh, Luzia,
Oder irgendwer anders tut's statt dir.
Tu mir weh, Luzia,
Oder irgendwer anders tut's statt dir.

Songtext kommentieren

Thomas

Ich fühle mich bei diesem Lied sehr angesprochen. Es erinnert mich an meine Freundin Sabrina, die mich sehr verletzt hat. Ich liebe sie aber immer noch.

Übersetzung

Beliebte Songtexte
von Wanda

Quiz
Wer will in seinem Song aufgeweckt werden?

Fan Werden

Fan von »Luzia« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.