Songtexte.com Drucklogo

Nie wieder Songtext
von Vanessa Mai

Nie wieder Songtext

Ich komme nie wieder, nie wieder, nie wieder

Du hast mich verzaubert
Bin völlig benommen
Für mich ist die Welt nur noch mit dir vollkommen
Du raubst jede Stelle in meinem Kopf

Schau dir in die Augen
Und sehe mich selbst
Mir geht es gut solang du mich hältst
Solange du da bist ist alles okay
Denn du bist das einzige was für mich zählt

Ich komm nie wieder, nie wieder, nie wieder

Ich komm nie wieder, nie wieder, nie wieder


Ich grins wie'n Zehnie wenn du mir schreibst
Wenn du mich fragst was ich grade so treib
Ich bin so nervös wenn ich neben dir sitz
Bekomm weiche Knie wenn du mich küsst
Ich denk nur an dich bin total verwirrt
Denn das ist ne Liebe die niemals stirbt
Ich gebe dir Zeichen du weißt was ich meine
Ich leg meine Hand jetzt nur nich in deine

Ich komm nie wieder, nie wieder, nie wieder

Ich komm nie wieder, nie wieder, nie wieder

Ich denk nur an dich bin total verwirrt
Denn das ist ne Liebe die niemals stirbt
Ich gebe dir Zeichen du weišt was ich meine
Ich leg meine Hand jetzt nur nich in deine

Ich komm nie wieder, nie wieder, nie wieder

Ich komm nie wieder, nie wieder, nie wieder

Songtext kommentieren

Frank

Was für ein Zehnie? xD
Sie singt: "Ich grins wie ein Teenie"

Fan Werden

Fan von »Nie wieder« werden:
Dieser Song hat erst einen Fan.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK