Songtexte.com Drucklogo

Du kennst mich nicht Songtext
von Selig

Du kennst mich nicht Songtext

Aus dem Roman und kanten dieser Stadt,
Bist du gefall'n als unbeschrieb'nes Blatt.
Aus diesen Zellen, gekommen, frei und weich.
Du kannst mich berühr'n, doch sag wie du heißt.
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich (ich liebe dich)
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich (ich liebe dich)
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich (ich liebe dich)
Durchschwommen von dir, gekommen kreuz und quer.
Aus dieser Zeit, doch sag wie du heißt.
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich (ich liebe dich)
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich (ich liebe dich)
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich (ich liebe dich)
Für deinen Mond, für dein Atmen.
-Auf deinen Wert-, deinen Hochmut, dein warten.
Für dieses beten, auf dein Gesicht.
So weich gefallen, wer bin ich?
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich (ich liebe dich)
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich (ich liebe dich)
Du kennst mich nicht - doch ich liebe dich (ich liebe dich)
-Für deinen Mut-

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
Welcher Song ist nicht von Robbie Williams?

Fan Werden

Fan von »Du kennst mich nicht« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.