Songtexte.com Drucklogo

Zeit um zu gehen Songtext
von Sarah Zucker

Zeit um zu gehen Songtext

Ich hör' unser Lied nachts allein auf der Autobahn
Doch ich kann nicht mehr umdreh'n und zu dir nach Hause fahr'n
Wir hatten keine Geheimnisse, wir haben alles geteilt
Und egal, wie das Ende auch war, es war die beste Zeit

Warum geht immer, immer
Immer, immer das Schönste zu schnell vorbei?

Es ist Zeit, um zu geh'n, ich würd' gerne noch bleiben
Aber es ist schon spät, es ist schon spät
Zeit, um zu geh'n
Es ist Zeit, um zu geh'n, die Erinnerung'n bleiben
Das ist alles, was zählt, alles, was zählt
Du wirst mir fehl'n, doch es ist Zeit, um zu geh'n

Wir lagen nachts auf dem Dach, über uns war die Ewigkeit
So ein Moment, wo du denkst: "Das hier soll für immer sein"
Und wir sing'n unsre' Lieblingssongs in die Nacht hinaus
Schief und laut, ich will, dass du bleibst, geh, noch nicht nach Haus


Doch warum geht immer, immer
Immer, immer das Schönste zu schnell vorbei?

Es ist Zeit, um zu geh'n, ich würd' gerne noch bleiben
Aber es ist schon spät, es ist schon spät
Zeit, um zu geh'n
Es ist Zeit, um zu geh'n, die Erinnerung'n bleiben
Das ist alles, was zählt, alles, was zählt
Du wirst mir fehl'n, doch es ist Zeit, um zu geh'n

Jeder geht seinen Weg
Und das ist auch okay
Wir werd'n uns wiederseh'n

Es ist Zeit, um zu geh'n, ich würd' gerne noch bleiben
Aber es ist schon spät, es ist schon spät
Zeit, um zu geh'n
Es ist Zeit, um zu geh'n, die Erinnerung'n bleiben
Das ist alles, was zählt, alles, was zählt
Du wirst mir fehl'n, doch es ist Zeit, um zu geh'n

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Beliebte Songtexte
von Sarah Zucker

Quiz
Welcher Song ist nicht von Britney Spears?

Fan Werden

Fan von »Zeit um zu gehen« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.