Songtexte.com Drucklogo

Nur geträumt Songtext
von Nena

Nur geträumt Songtext

Ich bin so allein
Ich will bei dir sein
Ich seh' deine Hand
Hab' sie gleich erkannt
Mein Kopf tut weh mach die Augen zu
Ich lieg' im grünen Gras und erzähl dir was

Ich hab' heute nichts versäumt
Denn ich hab' nur von dir geträumt
Wir haben uns lang nicht mehr gesehn
Ich werd' mal zu dir rübergehn

Alles was ich an dir mag, ich mein das so wie ich es sag
Ich bin total verwirrt
Ich werd' verrückt wenn's heut passiert

Mir ist schon ganz heiss
Ich geh' auf dich zu
Deine Blicke ärgern mich
Denken immer nur an Mich


Ich hab' heute nichts versäumt
Denn ich hab' nur von dir geträumt
Wir haben uns lang nicht mehr gesehn
Ich werd' mal zu dir rübergehn

Alles was ich an dir mag, ich mein das so wie ich es sag
Ich bin total verwirrt
Ich werd' verrückt wenn's heut passiert

Ich hab' heute nichts versäumt
Denn ich hab' nur von dir geträumt
Wir haben uns lang nicht mehr gesehn
Ich werd' mal zu dir rübergehn

Alles was ich an dir mag, ich mein das so wie ich es sag
Ich bin total verwirrt
Ich werd' verrückt wenn's heut passiert

Ich hab' heute nichts versäumt
Denn ich hab' nur von dir geträumt
Wir haben uns lang nicht mehr gesehn
Ich werd' mal zu dir rübergehn
Alles was ich an dir mag, ich mein das so wie ich es sag
Ich bin total verwirrt
Ich werd' verrückt wenn's heut passiert

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK