Kleines Senfkorn Hoffnung Songtext
von Ludger Edelkötter

Kleines Senfkorn Hoffnung Songtext

1.) Kleines Senfkorn Hoffnung,
mir umsosnt geschenkt,
werde ich dich pflanzen,
dass du weiter wächst,
dass du wirst zum Baume
der uns Schatten wirft,
Früchte trägst für alle alle,
die in Ängsten sind.
2.)Kleiner Funke Hoffnung,
mir umsonst geschenkt,
werde ich dich nähren,
dass du überspringst,
dass du wirst zur Flamme,
die uns leuchten kann,
Feuer schlägt in alle alle,
die im Finstern sind.


3.)Kleine Träne Hoffnung,
mir umsonst geschenkt,
werde ich dich weinen,
dass dich jeder sieht,
dass du wirst zur Trauer,
die uns handeln macht,
leiden läßt mit allen allen,
die in Nöten sind.
4.) Kleine Münze Hoffnung,
mir umsonst geschenkt,
werde ich dich teilen,
dass du Zinsen trägst,
dass du wirst zur Gabe,
die uns leben läßt,
Reichtum selbst für alle alle,
die in Armut sind.

Songtext kommentieren

Chirstoph Uttenreuther

Der Text des Liedes ist von Alois Albrecht, nur die Musik stammt von Edelkötter

Steffen

Tippfehler umsosnt ;-)

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK