Songtexte.com Drucklogo

Von Anfang an Songtext
von Letzte Instanz

Von Anfang an Songtext

Der weite Weg der vor uns lag
Machte uns beiden keine Angst
Gemeinsam fühlten wir uns stark
Egal was auch geschah
Zu Boden gefallen versuchten wir
Noch einmal wieder aufzustehen
Den Himmel wollten wir berühren
Und immer weiter gehen

Waren wir wie ein Orkan
Der ewig stürmt so unbeugsam
Nun ist alles Still wir kommen an
Im großen weiten Ozean


Wir stürzten der Sonne entgegen
Und kamen ihr dabei zu nah
Verbrannten uns dabei die Flügel
Und stürzten in den Ozean
Vor uns ertrank im Horizont
Die Sonne als sie unterging
Im dunkeln Ozean
Da konnten wir verstehen

Waren wir wie ein Orkan
Der ewig stürmt so unbeugsam
Nun ist alles Still wir kommen an
Im großen weiten Ozean

Waren wir wie ein Orkan
Der ewig stürmt so unbeugsam
Nun ist alles Still wir kommen an
Im großen weiten Ozean

Hier ist die Zukunft
Hier ist die Zukunft
Hier fangen wir von vorne an
Wir sind die Zukunft
Wir sind die Zukunft
Wir sind die die Stille Kraft
Wir sind der Ozean
(wir sind der Ozean)


Waren wir wie ein Orkan
Der ewig stürmt so unbeugsam
Nun ist alles Still wir kommen an
Im großen weiten Ozean

(Der stille weite Ozean)

(Im Ozean)
(Im Ozean)
(Im Ozean)
(Im Ozean)
(Im Ozean)

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welcher Song kommt von Passenger?

Fan Werden

Fan von »Von Anfang an« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.