Songtexte.com Drucklogo

Fickt-Euch-Allee Songtext
von Grossstadtgeflüster

Fickt-Euch-Allee Songtext

Es ist ja nun mal so, wenn's läuft dann waren's immer alle
Wenn es nicht läuft immer alle anderen
Was hab'n sie mir nicht alles erzählt
Wie's rollt, wie's klappt, wie's funzt, wie's geht
Oh man ey, ich merk' schon mich umgeben Profis
Will weg weil dieses Leben doof ist
Mach' Urlaub in den Misanthropen
Ich hör' euch nicht

Ich bin in meinem Wochenendhäuschen in der Fickt-Euch-Allee
Wo ich auf der Veranda meine Eier schaukle
Da hab' ich immer recht und 'n Blick auf'n See
In meinem Wochenendhäuschen in der Fickt-Euch-Allee


Hier hinter all den Bergen aus
Verbrannter Erde ist die "bright side of life"
Hier wächst mein Gras über euch
Soll eure Welt doch untergehen, solange ich nicht drunter steh'
Ich mal' den Teufel nicht an die Wand
Ich lass' ihn für mich kochen, man
Ihr denkt: Wo soll das alles enden?
Beschwerden an meinen Assistenten
Damit er sie für mich verbrennt denn
Ich kann grad nicht

Ich bin in meinem Wochenendhäuschen in der Fickt-Euch-Allee
Wo ich auf der Veranda meine Eier schaukle
Da hab' ich immer recht und 'n Blick auf'n See
In meinem Wochenendhäuschen in der Fickt-Euch-Allee

Ich hör' euch nicht
Ich bin in meinem Wochenendhäuschen in der Fickt-Euch-Allee
Wo ich auf der Veranda meine Eier schaukle
Da hab' ich immer recht und 'n Blick auf'n See
In meinem Wochenendhäuschen in der Fickt-Euch-Allee

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer ist auf der Suche nach seinem Vater?

Fan Werden

Fan von »Fickt-Euch-Allee« werden:
Dieser Song hat erst einen Fan.