Songtexte.com Drucklogo

Immer wieder Songtext
von folkshilfe

Immer wieder Songtext

Soiche Tog kenna ma olle
An denan ois passt
Deine Leit und di Donau
Des wär so wuascht wo ma san
Warum damma des ned öfta?
Schon lang neamma gmocht
Den Moment einfoch genißen
Des kost uns ka Kroft
Nur Tränen, wann ma locht

Immer wieder moi bereit sei
Immer wieder moi die Zeit teiln
Immer wieder moi dabei sein
Immer wieder moi
Immer wieder moi bereit sei
Immer wieder moi die Zeit teiln
Immer wieder moi dabei sein
Immer wieder moi


Das Lebn mocht sowieso
Hier und da
Ob laut oda stüll
Des wos es wü
Da Weg is unsa Zül
Owa wia woin so vü
Di Fiaß dan so weh
Weil ma der Zeit so schnell davorennt
Soid mas langsamer ongeh
Nanana und di ondan olle
Nanana weil di jammern olle
Nanana
Und irgendwann kummt di Sunn

Immer wieder moi bereit sei
Immer wieder moi die Zeit teiln
Immer wieder moi dabei sein
Immer wieder moi unter Leit sei
Immer wieder moi bereit sei
Immer wieder moi die Zeit teiln
Immer wieder moi unter Leit sei
Immer wieder moi
Immer wieder moi
Immer wieder moi
Immer wieder moi

Und irgendwann kummt di Sunn
Und irgendwann kummt di Sunn
Und irgendwann kummt di Sunn
Und irgendwann kummt di Sunn


Und irgendwann kummt di Sunn
Immer wieder moi bereit sei
Immer wieder moi die Zeit teiln
Und irgendwann kummt di Sunn
Immer wieder moi dabei sein
Immer wieder moi unter Leit sei
Und irgendwann kummt di Sunn
Immer wieder moi bereit sei
Immer wieder moi die Zeit teiln
Und irgendwann kummt di Sunn
Immer wieder moi dabei sein
Immer wieder moi unter Leit sei
Immer wieder moi
Immer wieder moi
Immer wieder moi
Immer wieder moi

Songtext kommentieren

Log dich ein um einen Eintrag zu schreiben.
Schreibe den ersten Kommentar!

Fans

»Immer wieder« gefällt bisher niemandem.