Songtexte.com Drucklogo

Lagerfeuerlied Songtext
von DISSY

Lagerfeuerlied Songtext

Es ging alles so schnell, als mich die Wut überkam
Jemand wollte Ärger und ich hab's ihm heimgezahlt

Die Leute fragten mich: "Was ist da in dich gefahren?"
Und ich wusste, du bist da
Hab mit 16 ziemlich oft Scheiße gebaut
War unterwegs und hab nach Stress gesucht
Hab gehasst, gesoffen und vandaliert mit den Homies
Und ich wusste, du siehst dabei zu


Ich hab Herzen gebrochen und Menschen verletzt
Die mir bis heute nicht verzeihen
Dröhnte mich zu um mich von dir zu entfernen
Glaubte immer, du bist der Feind
Ich seh die Menschen und du bist in jedem von ihnen
Doch sie gestehen es sich nicht ein
Und gestern schloss ich Frieden mit dir
Denn man kann sich von dir nicht befreien

Du hast mir geholfen diese Welt zu erklären
Man bewegt sich zwischen böse und gut
Und die Sonne, ich weiß, sie kommt mir immer näher
Und im Schatten schaust du zu
Und im Schatten schaust du zu
Und im Schatten schaust du zu

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Beliebte Songtexte
von DISSY

Quiz
Wer singt über den „Highway to Hell“?

Fan Werden

Fan von »Lagerfeuerlied« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.