Als sie ging Songtext
von Christian Lais

Als sie ging Songtext

Als sie ging...
Sie sah mich an
Sie sah das ich so nicht mehr kann.
Nur einen Moment
doch wir,
wir wussten beide
hier war der Punkt
wo unser Weg sich trennt.
Es schien so, als wären wir uns auf einmal fremd.
Doch als sie ging
ging viel mehr als nur ihr Lachen,
ging viel mehr als nur ein Freund.
Ich verstand erst wie sehr sie mir fehlte,
als mir gar nichts mehr blieb von dem was wirklich zählte.
Als sie ging
ging viel mehr als nur ihr Lachen,
ging viel mehr als nur ein Freund.
Wie ein Kind vor verschlossenen Türen
stand ich da
doch ich konnte sie nicht mehr berühren.
Ich lief ihr nach,

Ihr Haar war hell
im Licht der Laterne.
Doch vielleicht blieb mein Mund in Wahrheit stumm.
Sie drehte sich nicht mal nach mir um.
Doch als sie ging
ging viel mehr als nur dieses Lachen,
ging viel mehr als nur ein Freund.
Ich verstand erst wie sehr sie mir fehlte,
als mir gar nichts mehr blieb von dem was wirklich zählte.
Als sie ging
ging viel mehr als nur ihr Lachen,
ging viel mehr als nur ein Freund.
Wie ein Kind vor verschlossenen Türen
stand ich da
doch ich konnte sie nicht mehr berühren.
Und wenn der Mond
zu mir ins Zimmer scheint
kommt es mir vor
als wenn sie leise weint.
als sie ging...

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK