So Ein Tag So Wunderschön Wie Heute Songtext
von Ernst Neger

So Ein Tag So Wunderschön Wie Heute Songtext

So ein Tag, so wunderschön wie heute,
So ein Tag, der dürfte nie vergehn.
So ein Tag, auf den man sich so freute,
Und wer weiß, wann wir uns wiedersehn.

Schau die bunten Sterne
Am Firmament hier steh'n,
Ach, ich blieb' so gerne,
Doch leider muß ich geh'n:

So ein Tag, so wunderschön wie heute,
So ein Tag, der dürfte nie vergehn.
So ein Tag, auf den man sich so freute,
Und wer weiß, wann wir uns wiedersehn.

Ach wie bald entschwinden schöne Stunden,
Und die Tage im Wind verwehn.
So ein Tag, auf den man sich so freute,
So ein Tag, der dürfte nie vergehn.

So ein Tag, so wunderschön wie heute,
So ein Tag, der dürfte nie vergehn.
So ein Tag, auf den man sich so freute,
Und wer weiß, wann wir uns wiedersehn.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Cro nimmt es meistens ...?

Fan Werden

Fan von »So Ein Tag So Wunderschön Wie Heute« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.