Songtexte.com Drucklogo

Présence Humaine deutsche Übersetzung
von Michel Houellebecq

Présence Humaine Lyrics Übersetzung

MENSCHLICHE GEGENWART
Wir gehen in der Stadt umher und kreuzen unsere Blicke
Und dies definiert unsere menschliches Sein
In der absoluten Stille des Wochenendes
gehen wir langsam um den Bahnhof herum
Unsere Kleidung ist zu weit und verbirgt graues Fleisch
Am Ende des Tages fast unbeweglich
Unsere kleine Seele halb verurteilt
Wechselt zwischen Falten und stoppt dann
Die Homage an die Menschlichkeit vermehrt sich auf dem Rasen
Sie waren zwölf, und ihr Leben war sehr begrenzt
Wir haben existiert so lautet die Legende
Einige unserer Wünsche haben diese Stadt gebaut
Wir haben feindliche Mächte bekämpft
Dann verloren unsere hageren Arme die Kontrolle
Und wir sind von unseren Möglichkeiten abgedriftet
Das Leben ist wieder kälter geworden, hat uns verlassen
Wir besinnen unsere halb ausgelöschten Körper
In der Stille tauchen sensible Daten auf

Die Hommage an die Menschlichkeit mehrt sich auf dem Rasen
Sie waren zwölf, und ihr Leben war sehr begrenzt

Wir sind wieder vereint, unsere letzten Worte verlöschen
Die See ist verschwunden
Ein letztes Mal umarmen sich Liebespaare
Die Landschaft ist kahl


Über unseren Körpern gleiten die Luftwellen
Sie gehen um die Welt, unsere Körper sind fast kalt
Der Tod muss süß und tief kommen
Bald werden die Menschen der Welt entfliehen

Dann wird der Dialog der Maschinen hergestellt
Und die Informationen werden triumphierend die Lücke ausfüllen
Der Kadaver entleert von göttlicher Struktur
Dann wird er bis zum Ende der Zeit funktionieren

Die Hommage an die Menschlichkeit mehrt sich auf dem Rasen
Sie waren zwölf, und ihr Leben war sehr begrenzt

zuletzt bearbeitet von Dieter (Dudy1) am 20. Dezember 2018, 8:49

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!