Songtexte.com Drucklogo

Thin Blue Flame deutsche Übersetzung
von Josh Ritter

Thin Blue Flame Lyrics Übersetzung

Ich wurde eine dünne blaue Flamme
Poliert an einer Bergkette
Und über Berge und Felder flog ich
Eingehüllt in ein königliches Blau

Ich flog über Königsstadt letzte Nacht
Ein Stierkämpfer in der Zwickmühle vom Licht des Neumondes
Caesars Geist sah ich in Kriegszeiten strömen
Der Prinz von Dänemarks Vater still und ruhig
Und die ganze Welt wartete darauf ertränkt zu werden
Bäume waren Fäuste, die sich selbst zu den Wolken schüttelten
Ich sah über Vorhänge und ich wusste genau in diesem Moment, dass
Nur ein volles Haus es schaffen kann

Ich wurde ein dünner blauer Draht
Der die Welt über dem Feuer hielt
Und so geschah es, dass ich zurückblickte
Der Himmel war nur eine schmale blaue Linie


Wenn Gott dort oben ist, ist er in einem kalten dunklen Raum
Die himmlischen Heeresscharen sind nur die kalten dunklen Monde
Er bückte sich und erschuf die Welt in sieben Tagen
Und seitdem ist er am Davonlaufen
Vermischt mit Stickstoff in einsamen Löchern
Wohin weder Serafim noch Regentropfen gelangen
Ich sehe einen alten Mann allein in den Sälen umherstreifen
Aber nur ein volles Haus kann ein zu Hause schaffen

Ich wurde ein dünner blauer Bach
Der Rauch zwischen Schlaf und Traum
Und in diesem klaren blauen Sog
Sah ich Königsstadt in der Tiefe

Grenzen weich mit Flüchtlingen
Straßen schwimmend mit Amputierten
Es ist eine Bibel oder eine Gewehrkugel, die sie über dein Herz legen
Es wird schwerer und schwerer sie auseinanderzuhalten
Tage sind Nächte und die Nächte sind lang
Schlagende Herzen erblühen zu wandelnden Bomben


Und diese schauen schweigend in den klaren blauen Himmel nach einem Zeichen
Sie holen Geschosse von so einer Höhe, dass sie auch himmlisch sein könnten
Nun sind die Hunde heulend an deiner Tür
Über Vergeltung singend, als wäre es die Freude Gottes
Gerechtigkeit zu den Feinden bringend, nicht andersherum
Sie sind schuldig, wenn sie getötet werden und sie werden getötet, wo sie gefunden werden
Wenn das, was auf der Erde befreit wird, in der Höhe befreit wird
Ist es eine Hölle des Himmels, wo wir hingehen müssen, wenn wir sterben
Wo sogar Laurel bei Hardy um Vergeltung bettelt, bitte
Der dicke Mann weint über seine Hände und Knie
Zurück in Friedenszeiten fing er Rosen auf der Bühne
Jetzt verbiegt er Willenlosigkeit, nimmt aus Zorn Bourbon

Schrotkugeln pfeffernd Aluminium
Halcyon, Laudanum und Opium
Singt küss dich zäh, diesen Giftbecher
Sein gewundenes Laken ist beschäftigt sich zu winden
In der Dunkelheit sucht er nach dem Licht, das erloschen ist
Wir brauchen Glauben aus dem gleichen Grund, aus dem er so schwer zu finden ist
Und die ganze Sache führt in ein schreckliches Unglück
Und wie eine Tragödie ist es das, was wir erwarten

In der Nacht mache ich Pläne für eine festgelegte Stadt
Wie die Hüften eines Mädchens auf einem mit Federn bedeckten Boden
Spiralen und Hauptstädte wie der Drehpunkt eines Drehbuches
Straßen benannt nach Helden, die beinahe existieren könnten
Die Obstbäume Edens und der Garten, der scheint
Zu Treiben wie der Rauch von einem Lithiumtraum
Zedernbäume wachsen in der Kühle der Plätze
Die jungen Frauen, die in den Portalen der Gebete wandeln

Und die zukünftigen gläsernen Gebäude und die Vergangenheit eine Adresse
Und die Hochzeiten im Blütenstaub und der unergründliche Wein
Und alles Falsche ist vergessen und jede Vergeltung richtig gestellt
Die leidenden Verben zum Schlafen gelegt in der Nacht
Die Zukunft niedergleitend wie ein heller Kronleuchter
Und die Welt fängt gerade an und die Gäste sind guten Mutes
In Königsstadt falle ich in Trance
Oh, es ist die Hölle zu glauben, dass es dort keine Hölle einer Chance gibt

Ich erwachte unter einem klaren blauen Himmel
Die Sonne, ein Ruf, ein Lufthauch, ein Seufzen
Meine alte Heimatstadt und die Straßen, die ich kannte
Waren eingehüllt in ein königliches Blau

Ich hörte meine Freunde auflachen jenseits der Felder
Die Mädchen in der Abenddämmerung und die Vögel auf dem Rad
Der raue Geruch von Pferden und der warme Duft von Heu
Zikaden elektrisch in der Wärme des Tages

Eine Aufführung von Three Sisters und das Bewässern des Landes
Und der See war ein Diamant in der Hand des Tals
Die Gerade des Highways und die Zerstreutheit der Herzen
Sie kamen zusammen, sie zogen auseinander
Und Engel waren überall in meiner Mitte
In der einen, die ich liebte, in der einen, die ich küsste
Ich wunderte mich, was es war, nach dem ich hoch oben gesucht habe
Der Himmel ist so groß, es gibt keinen Grund hinauf zu schauen
Also hörte ich auf nach königlichen Städten in der Luft Ausschau zu halten
Nur ein volles Haus kann einen Betenden haben
Nur ein volles Haus

zuletzt bearbeitet von hey_ho am 27. Juni 2012, 20:53

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!