Songtexte.com Drucklogo

Torpilsiz deutsche Übersetzung
von Gültekin Kaan

Torpilsiz Lyrics Übersetzung

Torpilsiz

Ich kam aus weiter ferne großer Bruder
brachte mit die 40 Räuber
doch Sesam öffnete sich uns nicht mehr
und sie verlangten etwas von uns

Ich wurde krank großer Bruder
fiel Ihnen in die Hände
Mein Leben lag in ihren Gewissen
und sie verlangten etwas von mir

Sie schossen mich in die Stirn großer Bruder
Die mich liebten weinten
Um meinen Mörder zu ergreifen
verlangten sie etwas von ihnen


Ich schrieb Lieder große Schwester
sang sie laut vor den Menschen
anscheinend gefielen sie keinem
um sie zu Mögen verlangten sie etwas von mir

Ohne Bestechung(sgeld) dreht sich die Welt nicht
Ohne Bestechung geht die Sonne nicht mehr auf
Ohne Bestechung tanzt kein einziger Tanzbär
Ohne Bestechung wird unser anliegen nicht erhört

Ich bin der Minnesänger Gültekin und sage
die Bestechung hat ausgedient
ich bin der Liebende/Poet Gültekin und sage
Die Bestechung endet hier

Trivia:
Der Liebende/ der Poet war ein Minnesänger in der Osmanischen Zeit, er zog von Dorf zu Dorf und sang die Neuigkeiten. Man unterscheidet den alevitischen Asik und sunnitischen Ozan,
mein Protagonist gibt vor beides zu sein. Sowohl Country und auch Western:-)
Die Selbstnennung des Dichters ist eine in der Höfischen Poesie weitverbreitete Sache,
es ist hier als Reminiszenz gedacht.

zuletzt bearbeitet von Hanzo (HanzoMueller) am 27. Juli 2018, 13:40

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK