Songtexte.com Drucklogo

Anywhere Übersetzung
von Avantasia

Anywhere Songtext Übersetzung

(Gabriel:)
Ich erinnere mich, es ist lange her,
Doch wenn ich an sie denke, spüre ich es wachsen.
Etwas fleht mich an, heim zu kommen,
Etwas, dem ich kaum standhalten kann.

Doch ich muß widerstehen, ich muß ihr rufen ignorieren.
Ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich vermisse dich so sehr.

Ich warte auf morgen, auf einen kleinen Lichtstrahl.
Ich warte auf morgen, nur um dein Lächeln wieder zu sehen.
Nimm das Leid von meinem geschundenen Herzen.
Wo bist du jetzt, wenn du dort bist – irgendwo...


Bitte vergib, wofür ich mich entschied.
Aber bevor ich schnellen Schrittes kommen kann,
Ich erwarte nicht, daß du es verstehst,
Jakob braucht meine helfende Hand.

Zuerst muß ich einen von zwei Wegen gehen,
die zugleich unrecht sind und doch muß ich ihn gehen.
So ängstlich, so beschämt,
So zerrüttet – aber ich weiß...

Ich warte auf morgen, auf einen kleinen Lichtstrahl.
Ich warte auf morgen, nur um dein Lächeln wieder zu sehen.
Nimm das Leid von meinem geschundenen Herzen.
Wo bist du jetzt, wenn du dort bist
irgendwo, irgendwo...

(Solo: Henjo Richter)

Ich warte auf morgen, auf einen kleinen Lichtstrahl...
Ich kann nicht auf dich warten – Bist du dort – irgendwo?

zuletzt bearbeitet von Jonathan (Caphalor) am 31. Juli 2013, 20:57

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK