Arbeit Songtext
von Ostbahn Kurti & Die Chefpartie

Arbeit Songtext

Es is nu finster und da hear i eam scho.
Er redt nix und huast vü,
warmt Kaffee am Réchaud.
I lieg' no in da Hapf'n,
Wann de Tür draußt geht.
Weil in die Arbeit in die Arbeit kummt ma net zu spät.
Weil in die Arbeit in die Arbeit kummt ma net zu spät.
Vorbei an de hoch'n Häuser
voller z'samm g'stauchte Leit.
Zeascht mit'n Rad'l, dann mit'n Moped -
aufs Auto spart er bis heit.
Er is bald derrisch von da Hock'n
und er is blind fürs Leb'n.
Weil in da Arbeit - in da Arbeit muaß ma ollas geb'n.
Weil in da Arbeit - in da Arbeit muaß ma ollas geb'n.
Wann er ham kummt, is' finster
da Tog is vurbei.
Er hat (ge)tan, wos zum tuan is,
weil des muaß so sei.
Er redt nix und huast vü
er wü sei Ruah und sein' Tee mit Rum,
weil des Leb'n is Arbeit und de bringt eam um.
Jo weil des Leb'n is Arbeit und de bringt eam um.
hmhmhmhm...
hmhmhmhm...

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK