Songtexte.com Drucklogo

Phönix Songtext
von LaFee

Phönix Songtext

Ich bin aufgewacht,
ich hab laut gelacht,
hab mich aufgerafft,
Schlussstrich gemacht,
ich bin rausgerannt,
völlig ausgebrannt,
sie sagt schaus dir an,
doch er glaubt nicht dran.
Wie ein Phönix aus Asche geformt,
fühl ich mich wie neugeboren.
Ich bin zurück und ich werde gebraucht
ich steh am start und schau grade aus.
Und die Welt öffnet sich und ich will noch mehr
keine angst mich wieder zu verlieren
ich will mein Leben leben
und meine Sonne drehn
und wenn ich morgens fall wieder auferstehn
wie ein Phönix aus der Asche auferstehn-auferstehn.
Du hast mich abgefuckt,
ich hab dich abgehackt,


ich schließ jetzt ab,
als wers der letzte Tag,
schau mich im Spiegel an
ich hab mich neu entflammt
weil ich die Hasser die mich hassen bald hassen lassen kann.
Wie ein Phönix aus Asche geformt
fühl ich mich wie neugeboren.
Ich bin zurück und ich werde gebraucht
ich steh am start und schau grade aus.
Und die Welt öffnet sich und ich will noch mehr
keine angst mich wieder zu verlieren
ich will mein Leben leben
und meine Sonne drehn
und wenn ich morgens fall wieder auferstehn
wie ein phönix aus der asche auferstehn-auferstehn.
Mein Heeeerz fängt zu schlagen an,
ich seh mich wieder klar,
ich laaaaauf so schnell ich kann,
pass auf, ich bin wieder da.
Und die Welt öffnet sich und ich will noch mehr
keine angst mich wieder zu verlieren
ich will mein Leben leben
und meine Sonne drehn
und wenn ich morgens fall wieder auferstehn
wie ein phönix aus der asche auferstehn-auferstehn.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Fan Werden

Fan von »Phönix« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.