Songtexte.com Drucklogo

Die letzte Träne Songtext
von Kate Hall

Die letzte Träne Songtext

hab eine Flut geweint bin fast ertrunken
die Wellen wehen Salz in meine Wunden
ich hab denn grauen Himmel blau gelogen
mit meinen schwarzen Herz am Boden
doch ich kann durch die Schatten gehn
bin am Anfang um nach vorn zu sehen

jetzt fällt die letzte Träne auf ein leeres Blatt Papier
jetzt liegt die letzte Träne wie ein Diamant vor mir
ich blick auf die letzte Träne
neu geboren und lebe
ich wisch sie weg die letzte Träne
die letzte Träne


Träume sind nur wahr wenn wir sie haben
zerplatzen viel zu oft wie Seifenblasen
doch die Tage werden wieder heller
durch die einsamen Nächte komm ich schneller
ich finde raus aus dem Labyrinth
wo die Wege so unheimlich sind

jetzt fällt die letzte Träne auf ein leeres Blatt Papier
jetzt liegt die letzte Träne wie ein Diamant vor mir
ich blick auf die letzte Träne
neu geboren und lebe
ich wisch sie weg die letzte Träne
die letzte Träne

die Sonne füllt die Leere
taube Flügel an die Seele
wenn sie mich verfolgen
dann lauf ich schneller als die Wolken


jetzt fällt die letzte Träne auf ein leeres Blatt Papier
jetzt liegt die letzte Träne wie ein Diamant vor mir
ich blick auf die letzte Träne
neu geboren und lebe
ich wisch sie weg die letzte Träne
die letzte Träne
die letzte Träne
meine letzte Träne

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Beliebte Songtexte
von Kate Hall

Quiz
Welcher Song ist nicht von Robbie Williams?

Fan Werden

Fan von »Die letzte Träne« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.