Sag ihr auch Songtext
von Gerd Christian

Sag ihr auch Songtext

Sag es ihr, wenn du sie wieder siehst, dass ich sie nicht vergessen kann.
Sag es ihr, wenn du sie von mir grüsst, ich beneide ihren Mann.
Sag ihr auch, ich lieb sie immer noch, und ich weiss nicht, ob das je vergeht.
Sag ihr auch, ich wart' und träum' und hoff', obwohl ich weiss, es ist zu spät.
Frage sie, ob sie im fremden Land, manchmal sucht den Horizont.
Frage sie, ob sie nun alles fand, was ich ihr nicht geben konnte'.
Sag ihr auch, ich lieb sie immer noch, und ich weiss nicht, ob das je vergeht.
Sag ihr auch, ich wart' und träum' und hoff', obwohl ich weiss, es ist zu spät.
Sag' es ihr, es führt ein Weg zurück, falls sie alles mal bereut.
Sag' es ihr, nicht einen Augenblick, soll sie zögern, kommt die Zeit.
Sag ihr auch, ich lieb sie immer noch, und ich weiss nicht, ob das je vergeht.
Sag ihr auch, ich wart' und träum' und hoff', obwohl ich weiss, es ist zu spät.
Sag ihr auch, ich lieb sie immer noch, und ich weiss nicht, ob das je vergeht.
Sag ihr auch, ich wart' und träum' und hoff', obwohl ich glaub', es ist zu spät.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK