Songtexte.com Drucklogo

Illusion Songtext
von Engelsblut

Illusion Songtext

Du trägst ein Siegel auf der Haut
Aus rotem Wachs gegossen
Du bist verschlossen und verstört
Wenn es um Liebe geht

Du hast die Angst benutzt zu werden
Fühlst dich so allein auf dieser Erde
Die Männer beten dich zwar an
Doch du lässt niemand an dich ran

Du lebst in einer Illusion
Spreng den Käfig und schau dich um
Dies ist die Welt mit ihren Fehlern
Doch besser als sich mit der Einsamkeit zu quälen


Du lebst in einer Illusion
Spreng den Käfig und schau dich um
Dies ist die Welt mit ihren Fehlern
Doch besser als sich mit der Einsamkeit zu quälen

Du schließt dich tagelang nur ein
Bis man dich vergessen
Du weichst den Blicken andrer aus
Verlässt so selten nur dein Haus

Du könntest lieben wen du willst
Doch du wählst die Einsamkeit
Hörst du nicht die Hilfeschreie?
Es ist dein Herz

Du lebst in einer Illusion
Spreng den Käfig und schau dich um
Dies ist die Welt mit ihren Fehlern
Doch besser als sich mit der Einsamkeit zu quälen

Du lebst in einer Illusion
Spreng den Käfig und schau dich um
Dies ist die Welt mit ihren Fehlern
Doch besser als sich mit der Einsamkeit zu quälen

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Beliebte Songtexte
von Engelsblut

Quiz
Wer singt das Lied „Applause“?

Fan Werden

Fan von »Illusion« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK