Wie ein Fischlein unterm Eis Songtext
von Dirk Michaelis

Wie ein Fischlein unterm Eis Songtext

Wenn ich nicht mehr weiß, was richtig ist,
und ich rutsch herum in meinen Schuh'n.
Jeder sagt mir irgendwas, was wichtig ist.
Yeah, was ist zu tun?
Wenn ich seh, wie alles Leben sich vergnügt
und nichts von den nahen Wüsten weiß.
Fühl ich mich, derweil sich Welt ums Leben lügt,
wie ein Fischlein unterm Eis.
Refrain:


So, als wenn ich nicht dazugehör'.
So, als ob ich nicht mit ihnen reis'.
So, als wäre ich in allem nicht mehr,
als ein Fischlein unterm Eis.
Wenn der Lehrer und der Vater sich
um mich reißen und dabei nicht ruhn.
Und ein jeder sagt, er wäre gut für mich.
Yeah, was ist zu tun?
Wenn es eine Liebe für die Seele gibt,
und der Leib liebt eine andre heiß.
Häng' ich da und bin auf einmal ungeliebt,
wie ein Fischlein unterm Eis.
Refrain

Als ein Fischlein unterm Eis.

Songtext kommentieren

Klaus am Fluss

Toller Song der Gruppe Karussell. Der Text stammt aber nicht wie hier behauptet von Dirk Michaelis, sondern von Kurt Demmler. Michaelis war 1984 als dieser Titel auf der LP "Was soll ich tun" veröffentlicht wurde, noch nicht Mitglied der Gruppe Karussell. Komponist ist Jochen Hohl, die Solostimme war damals Reinhard Huth. Ich kenne auch Interpretationen von Dirk Michaelis, aber er ist weder der Komponist noch der Texter.

Übersetzung

Quiz
Wer singt das Lied „Haus am See“?

Fan Werden

Fan von »Wie ein Fischlein unterm Eis« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK