Songtexte.com Drucklogo

Nazis auf Speed Songtext
von Die Krupps

Nazis auf Speed Songtext

Das Erreichen des militärischen Ziels hat oberste Priorität.
Die Gesundheit des Soldaten ist dem untergeordnet.

Kameraden, gebt gut acht:
Ich hab' euch etwas mitgebracht.
Dieses Pulver lässt euch fliegen
Und jeden Gegner schnell besiegen.
Ein Produkt der Meisterklasse,
Eine wahre Wunderwaffe.
Dieses Pulver ist famos,
Ist die Furcht auch riesengroß.
Nimm' eine Prise mit Pläsier
Und dem Feind dann ins Visier,
Steigt hinauf ins Firmament
Bis dass die Maschine brennt.

Ranzieh'n
Ranzieh'n
Ranzieh'n


Ranzieh'n
Ranzieh'n
Ranzieh'n,
Mit voller Kraft

Ranzieh'n
Ranzieh'n
Ranzieh'n

Ranzieh'n
Ranzieh'n
Ranzieh'n

Mit der kleinen Dosis Speed
Eilt ihr dann von Sieg zu Sieg,
Keine Grenze kann euch halten
Und es bleibt nichts mehr beim Alten.
Ihr seid Herrscher in der Luft
Ohne Rücksicht auf Verlust.
Unten jubeln schon die Massen.
Der Feind wird euch dafür hassen.
Ohne Schlaf und ohne Morgen,
Denn es wartet schon ein Orden.
Haltet euch noch für verwegen,
Rast der Erde schon entgegen.


Der Start war sehr oft spät, 10 Uhr, 11 Uhr.
Dann war man ungefähr um 1 Uhr, 2 Uhr morgens war man über London oder über irgend'er ander'n englischen Stadt.
Da ist man natürlich müde.
Und dann, wenn man das merkte, das durfte ja keinesfalls der Fall sein, hat man ein, zwei Tabletten Pervitin geschluckt, und dann ging's wieder.

Ranzieh'n
Ranzieh'n
Ranzieh'n

Ranzieh'n
Ranzieh'n
Ranzieh'n,
Mit voller Kraft

Ranzieh'n
Ranzieh'n
Ranzieh'n

Ranzieh'n
Ranzieh'n
Ranzieh'n

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!