Songtexte.com Drucklogo

Das Rap-Huhn Songtext
von Bürger Lars Dietrich

Das Rap-Huhn Songtext

Und nun für Sie ein Lied

Ah, ist das herrlich
Diese Landluft, so idyllisch
Aber, aber wer redet denn da die ganze Zeit?
Hä? Marti, bist du das?
Da steht der Bürger Lars Dietrich
Und der Marti, der steht da

Hallo Leute, wir sind heute auf dem Bauernhof
Alle Tiere sind in Ordnung, nur eins ist doof
Denn es findet sich so lässig und so obertoll
Und es quasselt allen anderen die Ohren voll

Und es gammelt auf der Leiter oder im Gesträuch
Und es kommt aus seinem Schnabel immer dummes Zeug
Und die andern Tiere kriegen dieses dumpfe Gefühl
Wo die grauen Zellen fehl′n, ja, da quatscht man viel

Das Rap-Huhn
Das Rap-Huhn (whoo)
Das rappt nun (ah, ah)
Das rappt nun (ah, ha-ha)


Ja, das Rap-Huhn (whoo)
Das Rap-Huhn (hey, das Rap-Huhn, ja)
Ich rappe so toll, und ich bin gut drauf
Und beim Rappen hab ich immer eine Mütze auf

Und es redet, und es redet und es hört nie auf
Und der Bauer, der wird sauer und er regt sich auf
Auch die Kühe haben Mühe und sie machen "muh"
Und inzwischen halten alle sich die Ohren zu

Das Rap-Huhn ist bekannt, da ist DJ-Schnabel
Und der Bauer wirft nach ihm mit seiner Mistgabel
Und trifft direkt an ihm vorbei
Vor Schreck legt es ein Straußenei

Das Rap-Huhn
Das Rap-Huhn (yeah, uh)
Das rappt nun
Das rappt nun (oh)

Das Rap-Huhn
Das Rap-Huhn
Das rappt nun (heb die Flügel in die Luft)
Das rappt nun (oh)

Hier kommt das Rap-Huhn (hier kommt das Rap-Huhn)
Ja (ja, was macht es denn?), das rappt nun


Put, put, put your Flügel in the air
Put, put, put your Flügel in the air
Wir sagen Rap-Huhn, es sagt: "Bok!"
Wir sagen Rap-Huhn, es sagt: "Bok!"

Boom-gackerlacker, boom-gackerlacker, boom
Boom-gackerlacker, boom-gackerlacker, boom
Dadideldum, dreht euch alle um
Das Rap-Huhn, das geht

Um Mitternacht ist es bereit
Die Bühne steht und gecheckt ist das Mike
Die Kette vergoldet, die Mütze verdreht
Es gackert und rappt, bis der Hühnerstall bebt

Der ganze Hof rockt
Alle haben Bock, sogar der Bock hat Bock
Die Kühe haben Mühe, nicht mitzudancen
Und die Fliegen hüpfen auf den Pferdeschwänzen

Das Rap-Huhn
Das Rap-Huhn
Das Rap-Huhn, uh
Das rappt nun, das rappt nun
Das rappt nun
Aus vollem Hals

Das Rap-Huhn
Das Rap-Huhn (whoo)
Das rappt nun
Hände in die Luft
Geflügel aber auch und die Schnäbel, wenn ihr wollt

Haltet doch mal die Schnäbel
Nimmal in Ruhe schlafen kann man hier
So, endlich Ruhe hier

Songtext kommentieren

Log dich ein um einen Eintrag zu schreiben.
Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer will in seinem Song aufgeweckt werden?

Fans

»Das Rap-Huhn« gefällt bisher niemandem.