Songtexte.com Drucklogo

Wehrmacht deutsche Übersetzung
von Sabaton

Wehrmacht Lyrics Übersetzung

In den Krieg hineingeworfen im Dienste einer Vision,
Die tausend Jahre überdauern sollte,
Teil einer unaufhaltsamen Maschine,
Unerbittlich wie die Flutwelle.

Waren sie bloß Opfer der Zeit,
Oder stolzer Teil eines größeren Plans?
Des Reiches gewiefte Propagandamaschine

Die Schlacht tobt immer weiter
Und übertrifft bei Weitem die Grenzen des vorstellbaren Elends 1)
Als die Verluste steigen und Millionen um sie herum sterben.
Haben sie all das gesehen? 2)

Waren es Wahnsinnige, die an der Leine geführt wurden,
Oder junge Menschen, die Orientierung in ihrem Leben verloren hatten?
Glanzvolle Illusionen des Reiches
Haben mitunter den Anschein einer Realität.

Panzerkolonnen
Formen der Wehrmacht Rückgrat;
Todbringendes Riesendesign.
Und was ist mit den Männern, die die Befehle ausführten?


Bis zum Sieg
Aus der Maschine 3)
Nicht für sich selbst, sondern fürs Vaterland (x2)

In den Krieg hineingeworfen im Dienste einer Vision,
Die ja doch keine tausend Jahre überdauert hat;
Teil einer Maschine -
Die doch noch aufzuhalten war - gnadenlos wie eine Flutwelle.

Waren es Wahnsinnige, die an der Leine geführt wurden,
Oder junge Menschen, die Orientierung in ihrem Leben verloren hatten?
Glanzvolle Illusionen des Reiches
Haben mitunter den Anschein einer Realität.

Panzerkolonnen
Formen der Wehrmacht Rückgrat;
Todbringendes Riesendesign.
Und was ist mit den Männern, die die Befehle ausführten?

Panzerkolonnen 4)
Formen der Wehrmacht Rückgrat.
Todbringendes Riesendesign.
Was ist aber mit dem "Ich"? 5)

1) wörtlich: jenseits der Tore des Elends

2) "Did they see it all?" meint sowohl das visuelle Wahrnehmen dessen, was die Panzer anrichten (in einem Panzer ist die Sicht stark eingeschränkt), als auch ein Begreifen der Kriegsfolgen.


3) eigtl. deus ex machina - unerwarteter, im richtigen Moment auftauchender Helfer in einer Notlage; überraschende, unerwartete Lösung einer Schwierigkeit > lat. er Gott aus der (Theater)maschine (im antiken Theater schwebten die Götter an einer kranähnlichen Flugmaschine auf die Bühne);
in diesem Zusammenhang sind die Panzer der Wehrmacht gemeint, die die Rolle des "Gottes aus der Maschine" eingenommen hatten

4) hier wird das Wort "panzers" statt "tanks" verwendet - damit bezeichnete man die deutschen Panzer während des 2. Weltkriegs

5) Anspielung darauf, dass wenn alle Beteiligten nur Befehle von oben ausführen, v.a. solche, die ein Verbrechen gegen die Menschen und die Menschlichkeit darstellen, ihre eigene Individualität und Menschlichkeit verlorengehen.

zuletzt bearbeitet von childofgod am 31. Januar 2015, 9:11

Übersetzung kommentieren

Log dich ein um einen Eintrag zu schreiben.
Schreibe den ersten Kommentar!