Songtexte.com Drucklogo

Downtown Train deutsche Übersetzung
von Rod Stewart

Downtown Train Lyrics Übersetzung

Draußen hat der Vollmond wieder ein Loch durch den nächtlichen Nebel gebohrt.
Ich klettere durchs Fenster runter auf die Straße und strahle dabei wie ein neues 10-Cent-Stück.
Die Züge Richtung Innenstadt sind voll mit Mädchen aus Brooklyn, die mit aller Gewalt aus ihrer kleinen Welt ausbrechen wollen.

Man braucht nur mit dem Finger zu schnipsen, und sie flattern auseinander wie ein Krähenschwarm.
Sie haben nichts an sich, was das Herz fesseln könnte.
Sie sind nur Dornen ohne Rose - im Dunkeln muss man sich vor ihnen in Acht nehmen.
Ach, wenn deine Wahl doch nur auf mich fallen würde, allein auf mich!
Hörst du mich denn nicht, Schatz, gerade in diesem Moment?

Seh'n wir uns heute Abend in der S-Bahn Richtung Innenstadt?
Es ist jeden Abend dasselbe...


Ich kenne dein Fenster und weiß, dass es schon spät ist.
Ich kenne deine Treppe, deine Tür.
Ich laufe deine Straße entlang, an deinem Eingang vorbei.
Ich stehe an der Beleuchtung der Ausfallstraße
und beobachte, wie sie bei dir der Reihe nach auf die Schnauze fallen.
Jeder bekommt seinen persönlichen Herzanfall verpasst,
und obwohl sie weiter auf dem Karussell mitfahren,
gewinnen sie dich niemals zurück.

Seh'n wir uns heute Abend in der S-Bahn Richtung Innenstadt?
Es ist jeden Abend dasselbe - du lässt mich hier einsam zurück,
und alle meine Träume fallen wie Regen auf den Zug in Richtung Innenstadt.

zuletzt bearbeitet von Thomas (Mugel) am 9. Juni 2009, 17:27

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!