Strada del Sole Übersetzung
von Rainhard Fendrich

Strada del Sole Songtext Übersetzung

Ich stehe in der Hitze an der Strada del Sole.
Die Füße schmerzen in den neuen Sandalen.
Meine Freundin ist abgehauen mit einem Italiener.
Das Geld hat man mir gestohlen. Jetzt stehe ich alleine hier
und habe keine Lire
und keine Papiere, so etwas baut dich nicht auf.
Auf einmal war sie weg mit dem Papagallo
und mich lässt sie hier allein
in meinen neuen Sandalen. Das ist ein Skandal.
Ich habe keine Lire
und keine Papiere, so etwas baut dich nicht auf.


Er wollte Liebe mit dem schönen Mädchen
auf sentimental und auf der Matratze.
Dann kam er noch daher mit dem Alfa Romeo.
Erst lachte ich ihn noch aus und jetzt stehe ich schön da
und habe keine Lire
und keine Papiere, so etwas baut dich nicht auf.

Er nahm sie mit Schmäh und süßem Nichtstun,
nicht sehr viel im Hirn, aber sehr potent.
Dem schlage ich die Zähne ein.

Ich habe keine Lire
und keine Papiere, so etwas baut dich nicht auf.

Ich wollte nach Florenz, nach Rom und nach Pisa,
doch jetzt habe ich endgültig genug von den Gesichtern.
Total abgebrannt stehe ich hier ganz allein.
Wäre ich nur zu Hause geblieben bei meinen Freunden.
Ich wünschte das alles am liebsten zum Teufel.
Wozu brauche ich diesen Blödsinn?
Ich stehe aufs Gänsehäufel (größtes Freibad Österreichs in Wien)
und auf Jesolo (Italien) kann ich gerne verzichten.

zuletzt bearbeitet von Roland (Daechsle) am 14. August 2017, 11:54

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK