Songtexte.com Drucklogo

Ornament deutsche Übersetzung
von nothing,nowhere.

Ornament Lyrics Übersetzung

Mit der Zeit werde ich alleine an deinem Nachttisch hängen.
Während ich im Staub sitze, während du bei jemand anderem liegst.
Und ich wünschte, du könntest spüren, wie es sich anfühlt.
Zu wissen, dass ich nur ein Schmuckstück in deinem Regal bin.

Ehrlich gesagt, hast du das nie gebraucht.
Ich weiß, dass du mehr hast, mit denen du es zu tun hast.
Ich bin nur eine Last, die ich kenne. Ich weiß.
Ich wünschte nur, ich könnte zurückkehren.
Lustig, wie sich alles ändert.
Alte Gefühle, neue Gesichter
Man sagt, zu Hause ist, wo man es schafft.
In dir verweilt, jetzt ist es leer.


Denn jeden Tag möchte ich mir die Schuld geben.
Ich bin bei dir, wenn du schläfst, aber du bist bei jemand anderem.
Und jeden Tag siehst du meine Farben verblassen.
Ich bin nur das Bild, das du nicht weggeworfen hast.
Und ich kann den Schmerz spüren, wenn du mein Gesicht siehst.
Und du kannst die Schublade schließen, aber das ändert nichts an der Sache.
Jeden Tag siehst du meine Farben verblassen.
Ich bin nur das Bild, das du nicht weggeworfen hast.

Jetzt musst du alles drin lassen, als wäre alles gut.
Aber alles änderte sich, als du mich wissen ließest, dass es möglich war.
Und wenn du es zurücknehmen könntest, weiß ich, dass du es tun würdest.
Wird mich nicht wegwerfen, wenn du weißt, dass du es solltest.

Sag mir, was echt ist, ist das alles in meinem Kopf?
Jede Nacht, jedes Wort, das ich sagte.
Sie sagen, weitermachen, aber ich bin besser tot dran.
Wie kann ich schlafen, wenn ich neben deinem Bett liege?
Wie kannst du mich in einem Rahmen gefangen halten?
Erinnerungen verblassen, die Gesichter werden sich verändern.
Aber ich lebe immer noch in deinem Kopf, also bleibe ich.
Neben deinem Bett, sieh zu, wie ich welke.


Denn jeden Tag möchte ich mir die Schuld geben.
Ich bin bei dir, wenn du schläfst, aber du bist bei jemand anderem.
Und jeden Tag siehst du meine Farben verblassen.
Ich bin nur das Bild, das du nicht weggeworfen hast.
Und ich kann den Schmerz spüren, wenn du mein Gesicht siehst.
Und du kannst die Schublade schließen, aber das ändert nichts an der Sache.
Jeden Tag siehst du meine Farben verblassen.
Ich bin nur das Bild, das du nicht weggeworfen hast.

Ganz allein
Mit der Zeit werde ich alleine an deinem Nachttisch hängen.
Und ich sammle Staub allein in deinem Regal.

Denn jeden Tag möchte ich mir die Schuld geben.
Ich bin bei dir, wenn du schläfst, du bist bei jemand anderem.
Jeden Tag siehst du meine Farben verblassen.
Ich bin nur das Bild, das du nicht weggeworfen hast.
Und ich kann den Schmerz spüren, wenn du mein Gesicht siehst.
Und du kannst die Schublade schließen, aber das ändert nichts an der Sache.
Jeden Tag siehst du meine Farben verblassen.
Ich bin nur das Bild, das du nicht weggeworfen hast.

Ehrlich gesagt, hast du das nie gebraucht.
Ich weiß, dass du mehr hast, mit denen du es zu tun hast.
Ich bin nur eine Last, die ich kenne. Ich weiß.
Ich wünschte nur, ich könnte zurückkehren.
Lustig, wie sich alles ändert.
Alte Gefühle neue Gesichter
Man sagt, zu Hause ist, wo man es schafft.
In dir verweilt, jetzt ist es leer.

Ehrlich gesagt, hast du das nie gebraucht.
Ich weiß, dass du mehr hast, mit denen du es zu tun hast.
Ich bin nur eine Last, die ich kenne. Ich weiß.
Ich wünschte nur, ich könnte zurückkehren.
Ehrlich gesagt, hast du das nie gebraucht.
Ich weiß, dass du mehr hast, mit denen du es zu tun hast.
Ehrlich gesagt, hast du das nie gebraucht.
Ehrlich gesagt, hast du das nie gebraucht.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

zuletzt bearbeitet von Le (ll39kogu) am 30. Mai 2019, 20:20

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welche Band singt das Lied „Das Beste“?