Marinero Übersetzung
von Maluma

Marinero Songtext Übersetzung

SEEMANN


Oh-oh, oh-oh
Oh-oh, oh-oh
Oh-oh, oh-oh
Eh, yeh

Möge das Leid enden, das sagt alle Welt.
Ich weine, weil ich Narben habe
Und Schmerzen in der Seele.
Ja, du hast mir gefehlt,
Ich spreche aus dem Bauch heraus, um ehrlich zu sein.
Ich weiß, ich war der Schuldige, deshalb verlier' ich dich.
Du hast geredet, ich hörte dir nicht zu,
Nur nackt gefielst du mir.

Heute weiß ich, es kam der Zeitpunkt.
Nur noch Lärm in unserem Zimmer
Und Stille, sie rufen "Adieu".

Während du mir dein Herz gabst,
War ich ein Seemann auf der Suche nach Liebe.
Ich ging nach jedem Hafen, als sei das nichts,
Je höher die Wellen, desto tiefer mein Scheitern.

Während du mir dein Herz gabst,
War ich ein Seemann auf der Suche nach Liebe.
Ich ging nach jedem Hafen, als sei das nichts,
Je höher die Wellen, desto tiefer mein Scheitern.

Ieh-ieh, oh-oh
Ieh-ieh, oh-oh-oh
Ieh-ieh, oh-oh

In jenen Tagen, ich erinnere mich gut daran,
Machtest du deinen Abschluss, und ich war in der Schule.
Du lehrtest mich Dinge, die mich verzückten,
Und ich übte mit anderen, wenn du nicht da warst.
Das ist es, was ich heute bereue,
Ich bin ein Idiot, meine Rolle war es, dich zu verletzen.
Ich trinke, und ich bereue heute,
Denn als ich zum Dock zurückkam, war es zu spät, yeh-yeh.

Heute weiß ich, es kam der Zeitpunkt.
Nur noch Lärm in unserem Zimmer
Und Stille, sie rufen "Adieu".

Während du mir dein Herz gabst,
War ich ein Seemann auf der Suche nach Liebe.
Ich ging nach jedem Hafen, als sei das nichts,
Je höher die Wellen, desto tiefer mein Scheitern.

Während du mir dein Herz gabst,
War ich ein Seemann auf der Suche nach Liebe.
Ich ging nach jedem Hafen, als sei das nichts,
Je höher die Wellen, desto tiefer mein Scheitern.

Ieh-ieh, oh-oh
Ieh-ieh, oh-oh-oh
Ieh-ieh, oh-oh

Ohne Stolz lass' ich dich wissen,
Und eines Tages wirst du es verstehen:
Wenn ich dich fliegen lasse, in andere Arme,
Wird es zu deinem Besten sein.

Während du mir dein Herz gabst,
War ich ein Seemann auf der Suche nach Liebe.
Ich ging nach jedem Hafen, als sei das nichts,
Je höher die Wellen, desto tiefer mein Scheitern.

Während du mir dein Herz gabst,
War ich ein Seemann auf der Suche nach Liebe.
Ich ging nach jedem Hafen, als sei das nichts,
Je höher die Wellen, desto tiefer mein Scheitern.
Eh, yeh...

zuletzt bearbeitet von Wolfgang (Schwiering) am 14. Mai 2018, 17:12

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK