Songtexte.com Drucklogo

Mon amant de Saint-Jean deutsche Übersetzung
von Lucienne Delyle

Mon amant de Saint-Jean Lyrics Übersetzung

Ich weiß nicht, warum ich zum Tanzen ging
Am Johannistag, zu den Musettes*,
Doch ein einziger Kuss reichte
Um mein Herz gefangen zu nehmen.
Wie soll man da nicht den Verstand verlieren,
Gehalten von starken Armen
Denn man glaubt doch immer
Den süßen Worten der Liebe
Wenn sie mit den Augen gesprochen werden
Ich, die ihn so sehr liebte,
Für mich war er der Schönste am Johannistag,
Ich war trunken
Willenlos
Unter seinen Küssen.


Ohne nachzudenken, gab ich ihm
das Beste, das ich hatte
Er konnte schön reden, wann immer er log,
Das wusste ich, aber ich liebte ihn.
Wie soll man da nicht den Verstand verlieren,
Gehalten von starken Armen
Denn man glaubt doch immer
Den süßen Worten der Liebe
Wenn sie mit den Augen gesprochen werden
Ich, die ihn so sehr liebte,
Für mich war er der Schönste am Johannistag,
Ich war trunken
Willenlos
Unter seinen Küssen.

Doch ach, zum Johannistag wie auch an anderen Tagen
Ist ein Schwur nur eine Täuschung
Ich war verrückt, ans Glück zu glauben
Und sein Herz halten zu wollen.

Wie soll man da nicht den Verstand verlieren,
Gehalten von starken Armen
Denn man glaubt doch immer
Den süßen Worten der Liebe
Wenn sie mit den Augen gesprochen werden
Ich, die ihn so sehr liebte,
Mein schöner Liebhaber, mein Liebhaber vom Johannistag,
Er liebt mich nicht mehr
Das ist vorbei
Reden wir nicht mehr davon.

*Musette = Tanzveranstaltung mit Akkordeonmusik

zuletzt bearbeitet von Cinn A. (Cinn-a-mon) am 27. Juli 2019, 2:44

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welcher Song ist nicht von Britney Spears?