Songtexte.com Drucklogo

Dante's Prayer deutsche Übersetzung
von Loreena McKennitt

Dante's Prayer Lyrics Übersetzung

Dantes Gebet

Als der finstere Wald vor mir empor wuchs
Und alle Pfade überwuchert waren,
Als die Priester des Stolzes behaupteten, es gäbe keinen anderen Weg,
Da pflügte ich steinerne Sorgen.

Ich glaubte nicht, denn ich war blind,
Obwohl du mir des Nachts erschienst.
Doch als der Morgen für immer verloren schien,
Zeigtest du mir deine Liebe im Glanz der Sterne.

Schau hinaus auf den Ozean.
Wirf deine Seele hinaus in die See.
Wenn die dunkle Nacht endlos erscheint,
Dann, bitte, erinnere dich an mich.

Dann türmte sich der Berg vor mir auf,
Beim tiefen Brunnen des Verlangens,
Inmitten der Quelle des Vergebens,
Jenseits von Eis und Feuer.


Schau hinaus auf den Ozean.
Wirf deine Seele hinaus in die See.
Wenn die dunkle Nacht endlos erscheint,
Dann, bitte, erinnere dich an mich.

Obwohl wir diesen demütigen Pfad gemeinsam beschreiten,
Wie alleine und zerbrechlich sind doch unsere Herzen.
O, verleihe diesen lehmigen Füßen Flügel,
Auf dass sie das Antlitz der Sterne berühren mögen.

Hauche diesem zaghaften Herzen Leben ein.
Lüfte den sterblichen Schleier der Furcht.
Nimm diese bröckelnde Hoffnung, schartig von Tränen,
Und wir werden uns über diese irdischen Belange erheben.

Schau hinaus auf den Ozean.
Wirf deine Seele hinaus in die See.
Wenn die dunkle Nacht endlos erscheint,
Dann, bitte, erinnere dich an mich.
Bitte, erinnere dich an mich...
Bitte, erinnere dich an mich...

zuletzt bearbeitet von --Florian am 19. März 2017, 22:12

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!