Songtexte.com Drucklogo

Ireland deutsche Übersetzung
von Laurence O'Keefe

Ireland Lyrics Übersetzung

Irland - Natürlich Blond (Wien 2013)

PAULETTE (gesungen):
Glaube mir das Herz
Reimt nicht umsonst auf Schmerz
Du, vertrau mir, ich kenn' mich da aus
Tut mir die Seele weh, dann spiel' ich die CD
Die holt mich aus dem Tief wieder raus

PAULETTE (gesprochen):
Ist das nicht entspannend?
Sie heißt "Keltisches Karma"

PAULETTE (gesungen):
Meine Mutter war halb italienisch
Und mein Vater war irgendwer
Doch, mein Großvater, der kam aus Irland
Der grünen Insel im Meer

Opa sprach, alle Iren sind Helden
Sie sind Nachfahr'n von Kriegern und Kings
Darum schwor ich mir, ich will 'nen Iren
Und 'ne Hochzeit, wie in Lord of the rings


Und im Traum trägt mein Held mich auf Händen
Und er bringt mich zu sich auf die Farm
Er ist rothaarig und er heißt Brendan
Und er rührt, wenn er tanzt, keinen Arm

Einmal zahlte ein Typ mir zehn Biere
Er hieß, Dewey und rot war sein Haar
Und er sagte, er wäre ein Ire
Für zehn Jahre war'n wir ein Paar

Doch von Heirat wollt' Dewey nichts wissen
Er schlief längst mit 'ner anderen Braut
Schließlich rief er, ich soll mich verpissen
Hat mein Geld und den Hund geklaut

Manchen Traum hat mir Opa versprochen
Aber keiner erfüllte sich je
All' die Hoffnung von einst, ist zerbrochen
Mir bleibt nur diese Enya-CD

Aber, du, glaub ruhig weiter an Irland
Und mach all' deine Träume wahr
Aber trink nicht zu viel und tanz' niemals
In 'nem Irish Pub nackt auf der Bar


Hey, ein Mädchen wie du hat noch Zukunft
Und ich weiß, was du fühlst, ich kenn's
Jemand wie du schafft es sicher nach Irland
Tanz für mich, dort den Riverdance

Irland Reprise - Natürlich Blond (Wien 2013)

PAULETTE (gesprochen):
Wenn ein Schnuckel wie du, ihren Typen nicht wieder kriegt,
dann können wir Normalsterbliche einpacken.

ELLE (gesprochen):
Danke, Paulette, dass du mir in meiner dunkelhaarigsten
Stunde geholfen hast.
Du hast ja keine Ahnung, wie sehr ich das gebraucht habe!

PAULETTE (gesprochen):
Also, ab mit dir und kämpf' um ihn!

PAULETTE (gesungen):
Ein Ire, der fürchtet sich niemals
Lieber stirbt er mit Mann und mit Maus
Die Metapher versteh' ich zwar selbst nicht
Doch ich meine, das musste mal raus

Auf der Party ist einer, der liebt dich
Also wehr' dich und hol' ihn zurück
Geh' da raus und dann kämpfe für Irland
Für Kleeblätter, Whiskey und Glück
______________________
© Alle Rechte gehören Ruth Deny, Kevin Schroeder, Heiko Wohlgemuth

zuletzt bearbeitet von Moritz (EinfachMoritz) am 3. Dezember 2018, 20:33

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!