Songtexte.com Drucklogo

Telephone Line Übersetzung
von Electric Light Orchestra

Telephone Line Songtext Übersetzung

TELEFONSCHNUR

Hallo. Wie geht´s?
War alles klar bei dir, während all dieser einsamen,einsamen,einsamen ,einsamen,einsamen Nächte?
So würde ich reden.Ich würde über alles reden
Falls du den Hörer abnimmst, ja ja ja

Hey.Wie fühlst du dich?
Bist du noch immer diesselbe?
Verstehst du nicht, dass alles, was wir machten, dass alles für die Realität war
und nicht für einen Traum
Ich kann´s einfach nicht glauben
Es ist nichts mehr davon da

...Blaue Tage, schwarze Nächte...

Ich schau´in den Himmel
Die Liebe, die du brauchst, kommt nicht durch zu dir
Und ich frag´mich, warum die kleinen Dinge, die du plantest,
nicht Wirklichkeit werden

Oh,oh Telefonschnur
Gib mir etwas mehr Zeit
Ich lebe im Halbdunkel
Oh, oh,Telefonschnur
Gib mir mehr Zeit
Ich lebe im Zwielicht

OK. Es antwortet also niemand.
Na gut, lass es einfach noch etwas länger,länger, länger klingeln
Ich werde mich nicht vom Fleck rühren, in der finsteren Nacht
Und lasse es ewig läuten, oh oh ooohhhhh ja ja ja

...Blaue Tage, schwarze Nächte...

Während ich in den Himmel schau´
Kommt die Liebe, die du brauchst, nicht durch zu dir
Und ich frag´mich,warum die kleinen Dinge, die du plantest,
nicht Wirklichkeit werden

Oh oh Telefonschnur, gib mir etwas mehr Zeit...

zuletzt bearbeitet von Peter (PeterPrehler) am 20. März 2011, 12:46

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK