Songtexte.com Drucklogo

William Taylor deutsche Übersetzung
von Bardic

William Taylor Lyrics Übersetzung

William Taylor war ein lebhafter junger Seemann
Herzlich und verspielt
Bis er die Bekanntschaft
einer jungen fröhlichen Dame machte

Vierundzwanzig britische Seemänner
begegneten ihm auf des Königs Hochweg
als er ging, um zu heiraten
Er wurde eingezogen und fortgeschickt

Folleri-de-dom, de-daerai diddero
Folleri-de-dom, domme daerai dae
Folleri-de-dom, de-daerai diddero
Folleri-de-dom, domme daerai dae

Sie zog sich Seemannskleidung an
und sie ging an Bord eines Kriegsschiffes
ihre hübschen kleinen Finger, lang und zierlich
wurden mit Pech und Teer beschmiert


Auf dem Schiff brach eine Schlacht aus
Sie war unter dem Rest von ihnen, der kämpfte
Der Wind riss ihre silbernen Knöpfe ab
Ihre schneeweißen Brüste wurden entblößt

Als der Kapitän das entdeckte
sagte er: Holde Maid, was hat dich hergeführt?
Sir, ich suche William Taylor.
Er wurde letztes Jahr von euch eingezogen.

Wenn du morgens aufstehst
Früh zu Anbruch des Tages
Wirst du dort den jungen William Taylor finden
wie er fröhlich mit seiner Herzensdame spazieren geht

Sie stand früh am Morgen auf
Früh zu Anbruch des Tages
Da erblickte sie den jungen William Taylor
wie er fröhlich mit seiner Herzensdame spazieren ging

Sie besorgte sich ein Paar Pistolen
Und aus dem Stand heraus
erschoss sie den mutigen William Taylor
und die Dame an seiner rechten Hand

zuletzt bearbeitet von Blaberfusel (Caointean) am 8. April 2020, 0:30

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer singt das Lied „Applause“?