Songtexte.com Drucklogo

Micha Dein Letzter Gang deutsche Übersetzung
von Annett

Micha Dein Letzter Gang Lyrics Übersetzung

Ein Weg als wer von dir gleitet
ein Weg der vor dem Aug dir nur erscheint
ein Weg den andere nicht erahnen nicht begreifen ein Weg der dir sagte Micha
Es wird Zeit.
Was will der Wald dir dort noch sagen
die Flüsse die an deinem Aug verüber ziehen
Was schreit der Vogel dir aus den wolken noch entgegen
du hast nur einen Gedanken ich muss gehen.
Die Leere in deinen Gedanken
nicht ist mehr so wie es einmal war
Was du noch willst das kannst du nicht mehr sagen
Das einzige was du noch spürst ist unwirklich da.
Dies Kälte und deine feierend kleinen Walküre
Die schon die zarten Arme um dich gelegt
Du probierst ihn nicht von dir fort zu Streifen
Du bist in einer jetzt sie nimmt dich mit
Du willst den liebenden noch etwas sagen
doch deine Stimme versagt dir jeden klang
Du willst nur einen Traum der leicht herum vollbringen
Die selben Herz dein Herz an jedem hang


Doch nichts lässt deine Lippen noch entweichen
Keinen Augenkontackt lässt die Walküre zu
Eine letzten Kuss den du willst mit dem Wind verschicken
Bevor du dich legst zu deiner Seelischen ruh
Ein Bewusstsein was sind's
tief verrinnt
Wo alles menschliche verbleicht wie im Schleier blind
Dort wo deine Seele sich dann kann entfalten
dort willst du willst du zuerst anhalten
Ein Blick zurück er tut weh und befreit
Jetzt ist Walhalla
Micha für dich bereit
Wie in einem Spiegel kannst du meine Trauer sehen
Und willst mir sagen komm weine nicht
Ich hab gefunden meinen Platz bei meinen ahnen
Das war mein Weg Annett und heim zu kommen meine pflicht
Und ich will mich hier nicht beklagen
Ich lebte doch so wie's für mich war vorgesehen
Und ich weiß vergehen auch Jahre und Jahrzehnte
Wir werden uns einmal wieder sehen
Doch bis dahin geht euren Weg ohne Reue
Wie für euch bestimmt und ohne euch umzudrehen
Doch lebt im heute und nicht in vergangenen Zeiten
Den die Zeit der Welt bleibt auch für euch nicht stehen
Denn ich kann gehen weil ich hab meinen Beitrag
vollbracht
Habe gelebt gefühlt geliebt bis zum letzten Tag
Die Lücke die ich hinterlass jetzt nimm du sie für mich ein
Dann wird in dir auch Friede mit mir sein
Und spürst du einen windzug eine Wärme
Sei dir gewiss ich bin da bei dir
Und werd das Schicksal euch weiter bereiten
Wars vorgesehen für euch denn ich bin hier
Und gehst du dann irgendwann denn gleichen weg
Durch diese Stille so wie damals ich
Dann hab keine Angst ich werde dich begleiten wie man damals begleitet hat mich
Und gehst du dann irgendwann denn gleichen weg
Durch diese Stille so wie damals ich
Dann hab keine Angst ich werde dich begleiten denn ich warte dort ich warte dort auf dich.

zuletzt bearbeitet von Charly (Michael-8953) am 4. Dezember 2019, 23:19

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer singt über den „Highway to Hell“?