Ich bin es nicht Songtext
von Yvonne Catterfeld

Ich bin es nicht Songtext

Wo hat die Zeit dich abgesetzt
was hat dich von all dem so verletzt
An welchen Orten bist du Zuhaus
Wie sieht dein Leben heute wohl aus

Hab grad an dich gedacht
Wer immer jetzt an deiner Seite ist
Wer immer dich mehr als ich vermisst
Wer hält dich wach
und wer macht dich schwach
und wer kämpft heut für dich
Ich bin es nicht

Wann hast du dich losgelöst
Den Platz gefunden wo man dich versteht
Was bringt dich heute um den Verstand
In welchem Hafen bist du angelangt


Ich hab mich grad gefragt
Wer immer jetzt an deiner Seite ist
Wer immer dich mehr als ich vermisst
Wer hält dich fest
Wer tröstet dich jetzt
Und wer kämpft heut für dich
Ich bin es nicht

An welchen Orten bist du Zuhaus
Wie sieht dein Leben heute wohl aus

Hab mich nur gefragt
Wer immer jetzt an deiner Seite ist
Wer immer dich mehr als ich vermisst
Wer hält dich wach
Und wer macht dich schwach
Und wer kämpft heut für dich
Wer immer jetzt an deiner Seite ist
Wer immer dich mehr als ich vermisst
Wer hält dich fest
Und wer tröstet dich jetzt
Wer ist alles für dich

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK