Songtexte.com Drucklogo

Das muss eine Demokratie aushalten können Songtext
von Waving the Guns

Das muss eine Demokratie aushalten können Songtext

Yeah
Ah
Ungesunder Lebensstil
Rundum dope die Stage bespielen
Deine Crew besteht aus Oompa Loompas und paar faken Feelings
Unser Grund ist unter dem, auf dem du dich bewegst, nicht viel
Was uns von dem, was du als Kunst verstehst noch erregt
Was ist los? Ich brauch' keine Bombastproduktion
Passt schon, ab und zu treff' ich fast jeden Ton
Und dann schreit ihr Autotune
Was sagt das über euch aus? Nun
Keiner von euch ist mehr echten Sound gewohnt
Hier verkackt der Chef noch selber
Perfektion war nie ein Thema
Dass das Ziel auserwählt war
Man muss straucheln mit Niveau
Ein Angebot und deine Rebellion
Ist augenblicklich tot (augenblicklich tot)
Du machst ein Feature mit Clueso
Wieso-so? So viele Fragen, so schreite ich voran
Ich bin nicht pleite, nur aus Fun streit' ich mit dem Amt
Durchgefeiert, nur bescheuert labernd und am kriegen
Nutz' ich Freizeit und begleite meine Hartzer zum Termin (Solidarität)
Stürm' im Wahn auf drei Gramm Speed mit 'nem Marker schmierend
Bilder mit 'nem Hitlerbart verzierend in die Ahnengalerie
Deine Partner sitzen Startups gründend im Starbucks und grinsen
Haben 'nen Plan für den Vertrieb, eine Ahnung aber nie
Ich würd' gern behaupten können, dass ich kam, sah und siegte
Doch ich kam, sah und schaute ohne Hoffnung wieder weg
Aber nichts macht eine beschissene Woche wieder wett
Wie ein Sieg von Hansa und ein gebrochenes Gesetz

Ich werde dir unangenehm auffallen denn
Ich komm' vorbei, um dein' Saustall zu sprengen
Das muss eine Demokratie aushalten können

Das muss eine Demokratie aushalten können


Ich mache Insiderwitze, wenn ich mit Außenseitern häng'
Hab' statt deines Lesezirkels lieber Bauarbeiterfans

Das muss eine Demokratie aushalten können
Das muss eine Demokratie aushalten können

Wonder what Democracy looks like
Throw your guns in the air
This is what Democracy looks like

Throw your guns in the air
Throw your guns in the air
Das muss eine Demokratie aushalten können

Und ich wär' gern Vasyl Lomachenko, aber bin nur Milli Dance
Doch hochzufrieden mit dem Dasein als MC mit ein paar Fans
Als Sprücheklopfer mit 'ner Mischung aus Vodka und Mist im Kopf
Paar Hater flüstern "Opfer", doch gucken nur verschüchtert
Auf der Livepräsenz im Lineup kenn' ich eigentlich nur meine Band
Es ist leider längst egal, was ihr als tight einschätzt
Ich reagiere eisig wenn Pfeifen meine Hand ergreifen, nenn'
Es Schüttelfrost, ich kann es mir leisten denn
Ich bekomme, wo ich meinen Shit performe
Keinen Rempler, sondern Rückenklopfer
Ich hab' keine Zeit, ihr Penner, ich muss Hits recorden
Mit dem Doktor schreibe Banger, fick dich doch
Lauf' nicht auf Ostseewelle, doch geh' dir auf deinen Sender
Hab' bei gewaltbereiten Freiheitskämpfern einen Stein im Brett
Und einen weiteren in deinem Fenster
Und hör', weil sie nicht weiter
Als die eigenen vier Wände reichen, denkt
Deine geistig eingeschränkte Gang beleidigt stänkernd
Es wird nichts als leidgelenkter Scheiß kredenzt
Von Leuten, die sofort beleidigt dreinblicken

Wenn man mitteilt, dass sie peinlich sind
Und an Realitätsverlust leiden, denn
Kokaticker und Getreidehändler sind halt nicht das Gleiche, Männer

Ich werde dir unangenehm auffallen denn
Ich komm' vorbei, um dein' Saustall zu sprengen
Das muss eine Demokratie aushalten können
Das muss eine Demokratie aushalten können

Ich mache Insiderwitze, wenn ich mit Außenseitern häng'
Hab' statt deines Lesezirkels lieber Bauarbeiterfans
Das muss eine Demokratie aushalten können
Das muss eine Demokratie aushalten können

Und auch du bist nur ein Teil des sich ausbreitenden Trends
Du willst raus schreien, was du denkst?
Du kannst dein Maul halten, my man
Das muss eine Demokratie aushalten können
Das muss eine Demokratie aushalten können

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welche Band singt das Lied „Das Beste“?

Fan Werden

Fan von »Das muss eine Demokratie aushalten können« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.