Songtexte.com Drucklogo

Ich hab’ die Liebe geseh’n Songtext
von Vicky Leandros

Ich hab’ die Liebe geseh’n Songtext

Ich hab die Liebe geseh'n
beim ersten Blick in deine Augen.
Auf einmal fing die Welt an sich zu dreh'n,
wir schauten uns nur an,
und das Glück begann.


Ich hab die Liebe geseh'n
beim ersten Blick in deine Augen.
Du nahmst ganz enfach meine Hände,
und ich ließ es gescheh'n,
denn es war so schön.
So ging ein langer Traum zu Ende,
der Traum vom Glück zu zweit
wurde Wirklichkeit.

Es war ein Tag so wie alle andern,
ich ging wie immer allein nach Haus.
Es war ein Zufall, daß wir uns trafen.
Nun sieht mein Leben ganz anders aus.

Ich hab die Liebe geseh'n
beim ersten Blick in deine Augen.
Auf einmal fing die Welt an sich zu dreh'n,
wir schauten uns nur an,
und das Glück begann.
So ging ein langer Traum zu Ende,
der Traum von Glück zu zweit
wurde Wirklichkeit.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »Ich hab’ die Liebe geseh’n« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK