Songtexte.com Drucklogo

Auf der Wiese Songtext
von Veronika Fischer

Auf der Wiese Songtext

Auf Der Wiese haben wir gelegen
Und wir haben Gras gekaut.
Folgen wollt' er mir auf allen Wegen.
Blumen hat er mir geklaut.

Montag hat er mir das Haar gekämmt.
Dienstag gingen wir ins Kino.
Mittwoch hab' ich ihm was vorgeflennt,
Denn wir hatten nur Casino.
Und den Donnerstag, den ganzen,
Blieben wir in unserm Bett.
Und den Freitag war'n wir tanzen.
Wenn ich nur den Freitag hätt'.
Samstag sagte er mir in die Ohren,
Daß er mich wie irre liebt.
Und er hätte sicher auch geschworen,
Daß es keine andre gibt.


Auf Der Wiese haben wir gelegen
Und wir haben Gras gekaut.
Folgen wollt er mir auf allen Wegen.
Blumen hat er mir geklaut.

Sonntag ist er fortgegangen,
Ist für immer mir entwischt.
Ach ich hätt' ihn aufgehangen,
Hätte ich ihn bloß erwischt.
Samstag sagte er mir in die Ohren,
Daß er mich wie irre liebt.
Und er hätte sicher auch geschworen,
Daß es keine andre gibt.

Auf Der Wiese habe ich gelegen
Und ich habe Gras gekaut.
Folgen trage ich auf allen Wegen.
Blumen klaun', hab' ich mich nicht
Getraut.

Songtext kommentieren

K.Beier

Einer der Top- Songs von Veronika Fischer. Hat ein bisschen die freiere Liebe, aber wirklich Liebe zum Thema.
Sex ist damit nicht gemeint gewesen. Ein kleiner Ausflug zu den Hippis, die es weniger bei uns im Osten gab.
Selbstbewusst und auch " Folgen" werden wie selbstverständlich getragen. Das war alles im Osten keine Tragödie.
Schöner Text und gute musikalische Umsetzung.Heute noch beliebt.