Songtexte.com Drucklogo

Wiedersehen Songtext
von Vanessa Mai

Wiedersehen Songtext

'Ne Ewigkeit geht nie vorbei
Die Zeit friert ein, wo du nicht bleibst
Ich hab' gedacht, ich brauch' dich nicht
Jetzt hass' ich mich

Und komm' nicht mehr klar hier ohne dich
Es dreht sich der Wahnsinn um mich
Ich weiß, ich bin frei und alles ist neu
Doch es ist mir nichts wert, denn du bist nicht dabei

Wenn wir uns wiederseh'n
Uns gegenüber steh'n
Wenn wir uns wiederseh'n
Lass' ich dich nie mehr geh'n

Wenn wir uns wiederseh'n
Die Hölle übersteh'n
Wenn wir uns wiederseh'n
Lass' ich dich nie mehr geh'n


Zu viel so gut an Gold gewöhnt
Verlorener Schatz, nachdem ich mich sehn'
Jetzt bist du weg, die Welt zerbricht
Ich fass' es nicht

Und komm' nicht mehr klar hier ohne dich
Es dreht sich der Wahnsinn um mich
Ich weiß, ich bin frei und alles ist neu
Doch es ist mir nichts wert, denn du bist nicht dabei

Wenn wir uns wiederseh'n
Uns gegenüber steh'n
Wenn wir uns wiederseh'n
Lass' ich dich nie mehr geh'n

Wenn wir uns wiederseh'n
Die Hölle übersteh'n
Wenn wir uns wiederseh'n
Lass' ich dich nie mehr geh'n

Wenn wir uns wiederseh'n
Wenn wir uns wiederseh'n
Wenn wir uns wiederseh'n
Wiederseh'n, wiederseh'n


'Ne Ewigkeit geht nie vorbei
Geht nie vorbei, geht nie vorbei
'Ne Ewigkeit geht nie vorbei
Geht nie vorbei

Wenn wir uns wiederseh'n
Die Hölle übersteh'n
Wenn wir uns wiederseh'n
Lass' ich dich nie mehr geh'n

Wenn wir uns wiederseh'n
Wenn wir uns wiederseh'n
Wenn wir uns wiederseh'n
Lass' ich dich nie mehr geh'n

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer singt das Lied „Applause“?

Fan Werden

Fan von »Wiedersehen« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.