Mit dir oder ohne dich Songtext
von Unzucht

Mit dir oder ohne dich Songtext

Ich verlier die Lust am Leben
Wollt ich doch nach großem streben
Meine Sucht nach krankem Leiden
Selbstvernichten, Kopf ausweiden

Es ist die Kunst zu überleben
Das kalte Nichts kommt früh genug
Ich fress mich auf, das Eisen bricht
Mich aufzugeben hab ich nicht vermisst


Ich schmücke mich mit fremden Federn
Kratz mir Elend ins Gesicht
Stein und Staub aus totem Mund
Schleifen meine Kanten rund

Die Kunst ist das Überleben
Das kalte Nichts kommt früh genug
Beton und Stahl und Matsch
In meinem Kopf ist noch Platz

Die Welt bleibt stehen, komm, beweg dich nicht
Sie dreht sich mit dir oder ohne dich
Komm, lass uns gehen
Versteck dich nicht


Mein Herz und mein Versprechen
Aufgestellt, um es zu brechen
Wo sich Rost mit Fleisch vereint
Bin ich selbst mein größter Feind

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK