Songtexte.com Drucklogo

Alles geht Songtext
von Tonbandgerät

Alles geht Songtext

Ich wollt dich nicht retten,
ich hab's nicht mal versucht;
wollt dich nehmen wie du bist,
ein geschriebenes Buch.

Fahnenmast ohne Zug,
ein Segel ohne Wind,
ein nie gemachter Versuch,
ein Satz ohne Sinn.

Ich wollt dich nicht wecken,
aus deinen Träumen ohne Schlaf;
wollt die Gräben zuschütten,
die du aufwarfst.

Du bist leinenlos,
ein falsches Versprechen.
Du bist viel zu groß
für deine kleinen Verbrechen.


Alles geht, alles geht, alles geht
klar.
Alles geht vorbei
und wir bleiben da.

Kopf oder Zahl?
Stein, Schere, Vier!
Himmel und Hölle auf Millimeterpapier.

Alles geht, alles geht, alles geht
klar.
Alles geht vorbei
und wir bleiben da.

Kopf oder Zahl?
Stein, Schere, Vier!
In Pfützen gekentert,
mit Schiffen aus Papier.

Okay, ausgezeichnet,
hab's mir besser ausgemalt,
hab mit Besserem gerechnet,
hab für Besseres bezahlt.

Stattdessen letzte Reihe;
sie spielen unser Lied
auf verstimmten Instrumenten -
was so kommt, weißt du nie.

Und läuft alles glatt,
schlitter ich ins Problem;
ich lauf gegen Spiegel,
habe ich glatt übersehen.

Ich bin leinenlos,
ein falsches Versprechen.
Ich bin viel zu groß
für meine kleinen Verbrechen.

Alles geht, alles geht, alles geht
klar.
Alles geht vorbei
und wir bleiben da.

Kopf oder Zahl?
Stein, Schere, Vier!
Himmel und Hölle auf Millimeterpapier.

Alles geht, alles geht, alles geht
klar.
Alles geht vorbei
und wir bleiben da.

Kopf oder Zahl?
Stein, Schere, Vier!
In Pfützen gekentert,
mit Schiffen aus Papier.

Jetzt rollen Panzer
durch unsere Zimmer.
Schlechte Verlierer,
schlechte Gewinner.

Der Sinn wurde los.
Es ist grau, nicht mehr bunt.
Wir gegen die Welt,
wir gegen uns!

Alles geht, alles geht, alles geht
klar.
Alles geht vorbei
und wir bleiben da.

Kopf oder Zahl?
Stein, Schere, Vier!
Himmel und Hölle auf Millimeterpapier.

Alles geht, alles geht, alles geht
klar.

Alles geht, alles geht, alles geht
klar.

Alles geht, alles geht, alles geht
klar.
Alles geht vorbei
und wir bleiben da.

Kopf oder Zahl?
Stein, Schere, Vier!
In Pfützen gekentert,
mit Schiffen aus Papier.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »Alles geht« werden:
Dieser Song hat erst einen Fan.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK