Das verflixte 7. Jahr Songtext
von Semino Rossi

Das verflixte 7. Jahr Songtext

Das erste Jahr war wunderbar
So verliebt und uns so nah
Zwei und drei, ein Feuerwerk
Voll Leidenschaft und unbeschwert
Vier, fünf, sechs, da spürte man
Dass sich der Wind auch drehen kann
Und man schwört ganz ungeniert
Dass alles besser wird

Ja ja, das war doch klar
Das verflixte siebte Jahr
Weil da der Würfel fällt

Ob man ein Leben lang zusammen hält

Ja ja, das war doch klar
Ja das verflixte siebte Jahr

Muss man zusammen stehen
Dann wird's auch noch in hundert Jahren gehen

Es war alles rosarot


Treueschwur bis in den Tod
Mit den Jahren da merkt man dann
Dass man vielleicht was ändern kann


Dann der Punkt, man resigniert
Weil der Andere nicht kapiert
Und man schwört, ganz ungeniert
Dass alles besser wird
Ja ja, das war doch klar
Das verflixte siebte Jahr
Weil da der Würfel fällt
Ob man ein Leben lang zusammen hält
Ja ja, das war doch klar
Ja das verflixte siebte Jahr
Muss man zusammen stehen
Dann wird's auch noch in hundert Jahren gehen
Ja ja, das war doch klar
Das verflixte siebte Jahr
Weil da der Würfel fällt
Ob man ein Leben lang zusammen hält
Ja ja, das war doch klar
Ja das verflixte siebte Jahr
Muss man zusammen stehen
Dann wird's auch noch in hundert Jahren gehen
Muss man zusammen stehen
Dann wird's auch noch in hundert Jahren gehen

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
Wer singt das Lied „Haus am See“?

Fan Werden

Fan von »Das verflixte 7. Jahr« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK