Songtexte.com Drucklogo

Intensiv Songtext
von Schnipo Schranke

Intensiv Songtext

Du bist so einzigartig
Schön wie ich
Du bist so wahnsinnig
Wie ich
Dein Dolch wird ewig in mir brennen
Es ist als würden wir uns gar nicht erst seit gestern kennen
Mein Teddybär trägt jetzt deinen Namen
Und deinen Samen
Keiner kann mir nehmen, was zwischen uns lief
Oh Baby, dein Sperma schmeckt so intensiv
Oh oh ohohoh
Du und ich für immer vereint
Oh Baby, küss mich da, wo die Sonne nie scheint
Oh oh oooooh
Komm in meine Arme


Komm in meinen Mund
Nimm an der Hand
Nimm mich an der Wand
Die Spuren der Nacht sind noch nicht mal trocken
Und alles was mir bleibt ist dein linker Socken
Du hast den rechten, ich den linken
Er fängt schon an zu stinken
Keiner kann mir nehmen, was zwischen uns lief
Oh Baby, dein Sperma schmeckt so intensiv
Oh oh ohohoh
Du und ich für immer vereint
Oh Baby, küss mich da, wo die Sonne nie scheint
Oh oh oooooh
Ich war so in dich verliebt
Du warst so in mich vertieft

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Beliebte Songtexte
von Schnipo Schranke

Fan Werden

Fan von »Intensiv« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.