Songtexte.com Drucklogo

Herzinfarkt Songtext
von Schnipo Schranke

Herzinfarkt Songtext

Ich hab dein Gesicht gesehn, es ist zum Niederknien
Und auch dein volles Sackhaar sitzt einfach unschlagbar
Wenn ich dich im Fernsehen seh schmelz ich in die Sofaritzen
Doch ich weiß genau, keiner kann dich je besitzen
Dein rotes Laserschwert ist eine Reise wert
Ins Reich der Phantasie

Und da, tanzen wir auf Sansibar
Ich und du, mein TV-Star
Und selbst der Mann im Mond holt sich auf uns munter einen runter
Und da, der liebe Gott ist auch schon da
Er mixt die Cocktails an der Bar
Und mit ein bisschen Glück kommt er mit zum Rudelfick

Back to reality, ich bekomm dich nie
Doch wenn ich dich seh tut mein Herz so weh


L-O-V-E (heart attack), Herzinfarkt
Du hast den Blick, der keinen Menschen kalt lässt
Deine Unterarme sind ein Frauenmagnet
Nicht nur die Frauen, auch die Männer sind erregt
L-O-V-E (heart attack), Herzinfarkt
Du hast den Look, der keinen Menschen kalt lässt
Deine Unterarme sind ein Frauenmagnet
Mama sagt bleib ruhig, doch ich flippe aus
Zu spät...

Ich geh mit dir, du mein Held, bis ans Ende dieser Welt
Du gehst mit mir sowieso, nicht mal mit aufs Damenklo
Du warst stets in meinem Herzen, stets in meinem Sinn
Wenn ich gekommen bin
Deine Art und Weise nimmt mich mit auf eine Reise
Ins Reich der Phantasie

Und da, tanzen wir im Ozean
Ich und du, mein TV-Schwarm
Und Kai der weiße Hai wird vor Scham ganz zahm
Olé, huh, Leidenschaft im Baggersee
Du, du bist das Schlemmerfilet unter den Fischen
Doch du hast mich an deiner Angel und ich will ihr nicht entwischen

Back to reality, ich bekomm dich nie
Doch wenn ich dich seh tut mein Herz so weh


L-O-V-E (heart attack), Herzinfarkt
Du hast den Blick, der keinen Menschen kalt lässt
Deine Unterarme sind ein Frauenmagnet
Nicht nur die Frauen, auch die Männer sind erregt
L-O-V-E (heart attack), Herzinfarkt
Du hast den Look, der keinen Menschen kalt lässt
Deine Unterarme sind ein Frauenmagnet
Mama sagt bleib ruhig, doch ich flippe aus
Zu spät, da dadada...

Sommer 2050, Sansibar
Sonne, Wind und Steine und auch Haar
Ich dachte niemand jemals könnte dich besitzen
Ich häng immer noch an dir und du an meinen Brüsten

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Beliebte Songtexte
von Schnipo Schranke

Fan Werden

Fan von »Herzinfarkt« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.