Songtexte.com Drucklogo

Falsche Freunde Songtext
von Saltatio Mortis

Falsche Freunde Songtext

Gesichter, die im Neid ersticken
Verlogen in die Augen blicken
Ein Händedruck als Freundschaftsband
Den Dolch schon in der andren Hand
Das sind die Freunde deiner Welt
Für die nur ihre Meinung zählt
Kalt lächelnd über Leichen gehn
Die deine Sorgen nicht verstehn

Hab einen Schwur - ich werd mich rächen
Erkennt in mir was ihr nie seid
Spürt meinen Zorn - werd mit euch brechen
Ich sage euch: Ihr tut mir leid!

Ich frage euch wer seid ihr schon
Des Schicksalsmächte purer Hohn
Ich jag euch fort, bin nicht bereit
Vor falschen Freunden nun gefeit


Voll Arroganz haltet Gericht
Schaut niemand ins an Gesicht
Zu feig für ein direktes Wort
Sprech ich euch an dann rennt ihr fort
Die Nacht gemeinsam mit dir zechen
Doch mit gespaltner Zunge sprechen
Deine Hand in Freundschaft suchen
Doch hinter deinem Rücken fluchen

Hab einen Schwur - ich werd mich rächen
Erkennt in mir was ihr nie seid
Spürt meinen Zorn - werd mit euch brechen
Ich sage euch: Ihr tut mir leid!

Ich frage euch wer seid ihr den schon
Des Schicksalsmächte purer Hohn
Ich jag euch fort, bin nicht bereit
Vor falschen Freunden nun gefeit

Hab einen Schwur - ich werd mich rächen
Erkennt in mir was ihr nie seid
Spürt meinen Zorn - werd mit euch brechen
Ich sage euch: Ihr tut mir leid!

Ich frage euch wer seid ihr schon
Des Schicksalsmächte purer Hohn
Ich jag euch fort, bin nicht bereit
Vor falschen Freunden nun gefeit

Songtext kommentieren

Jojolovesemi

Hä ich find die Zeile nicht die ich suche...