Songtexte.com Drucklogo
Rolf Zuckowski
Rolf Zuckowski Quelle: Universal Music

Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist Songtext
von Rolf Zuckowski

Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist Songtext

Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.
Denkt man an die viele Leute,
Die man sonst so leicht vergist.
Schikt pakketen und schreibt karten
Und begrebt so manche twist.
Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.

Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.
Gibt der Pastor, al die schäfchen,
Die er sonst so sehr vermisst.
Doch der Traum das es so bliebe,
Ist vergebens, wie ihr wisst.
Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.

Dann treffen sich die verwanten,
Und manchmal sogar welche,
Die sich fast schon nicht mehr kanten.
Die Kinder lärmen
Und die Alte schwärmen.
Wann man sich so fröhlich wieder sieht,
Steht leider in die Sternen.


Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.
Denkt man an die viele Leute,
Die man sonst so leicht vergist.
Schikt pakketen und schreibt karten
Und begrebt so manche twist.
Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.

Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.
Sehst du wie der letzte griesgram,
Die friedens fahne hisst.
Und er lächelt dich an,
Auch wenn du ihn sonst, ein korn im Auge bist.
Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.

Dann wird beisammen gesessen,
Geredet und getronken und viel zu viel gegessen.
Die Kinder denken, was wir uns noch alles schenken.
Mange fragt sich, wo das alles noch hin führt,
Doch man will ja niemanden kränken.

Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.
Denkt man an die viele Leute,
Die man sonst so leicht vergist.
Schikt pakketen und schreibt karten
Und begrebt so manche twist.
Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.


Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.
Denkt man an die viele Leute,
Die man sonst so leicht vergist.
Schikt pakketen und schreibt karten
Und begrebt so manche twist.
Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.

Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist.

Jedes Jahr, wenn Weihnachten ist

© MUSIK FÜR DICH Rolf Zuckowski OHG, Hamburg

Songtext kommentieren

Tobias Müller

Wow. So schlechtes Deutsch.