Songtexte.com Drucklogo

100 Jahre sind noch zu kurz Songtext
von Randolph Rose

100 Jahre sind noch zu kurz Songtext

Ich mach' die Augen auf
Fahr' dir sanft durchs Haar
Dass du bei mir bist
Ist mehr als wunderbar, hmm

Es ist ein neuer Tag
Der vielleicht Regen weint
Doch du bist schuld daran
Dass hier immer die Sonne scheint, jaa

100 Jahre sind noch zu kurz
Für eine grosse Liebe, jaa
100 Jahre sind eine Sekunde
Der Ewigkeit
Ich will die Sterne erleben mit dir
Die noch gar nicht am Horizont stehen
Will noch in 100 Jahren mit dir
Die Sonne aufgehn sehen, hmm


Auf dem Frühstückstisch
Liegt ein Herz für mich
Und das jeden Tag
Es sagt: ich liebe dich, hmm

Was wie ein verrückter Traum
Vor langer Zeit begann
Ist für die Ewigkeit
Und hält noch immer an, jaa

100 Jahre sind noch zu kurz
Für eine grosse Liebe, jaa
100 Jahre sind eine Sekunde
Der Ewigkeit
Ooh, ich will die Sterne erleben mit dir
Die noch gar nicht am Horizont stehen
Will noch in 100 Jahren mit dir
Die Sonne aufgehn sehen

Ja ich will die Sterne erleben mit dir
Die noch gar nicht am Horizont stehen
Will noch in 100 Jahren mit dir
Die Sonne aufgehn sehen
Die Sonne aufgehn sehen, hmm
Die Sonne aufgehn sehen
Die Sonne aufgehn sehen

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »100 Jahre sind noch zu kurz« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK