Songtexte.com Drucklogo

My Baby Songtext
von Rainhard Fendrich

My Baby Songtext

Es kommt oft vor, dass ich mich lange nicht rasier'
Und schnarche wie ein Tier neben ihr
My baby is happy
Dass ich im Haushalt niemals einen Finger rühr
Das ist man schon gewöhnt von mir
My baby is happy

Sie kann oft Stunden
Wie eine Wilde schuften
Und in Sekunden
Wieder wie ein Veilchen duften

Ich schau' auch manchmal andern Frauen nach
Doch das ist kein Grund für einen Krach
My baby is happy
So happy, weil my baby hat mi


Ich führ' sie niemals ins Theater aus
Sie macht sich ohnehin nichts draus
My baby is happy
Ich kauf' ihr keine Kleider, keinen Schmuck
Sie hat ja sowieso schon genug
My baby is happy

Ich gehe liebend gern und oft ins Wirtshaus
Und wenn's dort sperren, dann feiern alle noch bei mir z'Haus
Am nächsten Morgen schaut's aus wie nach der Schlacht
Doch sie ist niemals aufgebracht
My baby is happy
So happy, weil my baby hat mi

Auf einmal stand - sie war gerade nicht zu Haus
Im Treppenhaus ein Blumenstrauß
Mit einem Biletti
Worauf geschrieben stand
Mit starker Hand
"Die Zeit mit dir
Hab dank dafür
Bin happy
Dein Seppi."


Da geht mir siedend heiß
Ein helles Licht auf
Was jeder längst schon weiß
Fällt mir natürlich wieder nicht auf
Das erklärt auch diese Fröhlichkeit
Warum sie war in letzter Zeit
Gar so happy
Ich Depp i
Mit'n Seppi
Das vergess' ich ihr nie

Wie ich mich mühe
Von spät bis in die Früh
Auf allen ihren Wegen
Rote Teppiche zu legen
So etwas von einem Ideal
Wie mich findt sie sicherlich kein 2. Mal
Die anderen wären happy, jawohl happy
Wenn's an hätten so wie mi

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »My Baby« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.