Songtexte.com Drucklogo

Du musst verrückt sein Songtext
von Rainhard Fendrich

Du musst verrückt sein Songtext

Mach dir doch nix vor
Nur noch die Nacht ist jung
Obwohl, du bist noch immer gut in Schwung
Wie viel Prinzessinnen hab'n leichtsinnig
Den Frosch geküsst und dafür gebüsst?

Auf amoe wie i schau
Da reisst mei blick ned a
Is des jetzt no a Kind is des a Frau?
I wass genau, a wenn I kane kenn
So geht nur a Königin


Warum kenn i di
G'rad amal nur so im Scherz?
Warum nimmst du mi
Nach Sekunden bei mein Herz?
Was fällt dir ein, du musst verrückt sein

Also gut, schon wieder ane
Die's gern wissen wü
Wie alle wird's ka Chance hab'n in mein Spü
Komm ja net in mei Gass'n
Sonst gibt's Kriag im neunzehnten Bezirk

Warum kenn i di
Grad amoe nur so im Scherz
Warum brennst du di
Nach Sekunden in mein Herz?
Was fällt dir ein, du musst verrückt sein

Warum kann i mi nimmer wehr'n
Warum sag i ned afach: "Hab mi gern"
Was fällt mir ein, i muss verrückt sein


I muss verrückt sein
I muss verrückt sein

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »Du musst verrückt sein« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.